Kultur

Nähen für Anfänger und Fortgeschrittene

Kursnummer: V321408
Dozent: Hildegard Wieners

Der Kurs ist auch für Neueinsteigerinnen geeignet! Voranmeldung bitte direkt an die Dozentin, Tel. 05643/419!
Mitzubringen sind: Nähmaschine, Nähutensilien und Stoff!

 

Donnerstag, 12.10., 19:00-22:00 Uhr; Borgentreich, Bördelandschule, Textilraum; 6x; 24,00 UE; 48,00€

Zurück

VHS-Frauenchor am Nachmittag

Kursnummer: V120805
Dozent: Luise Nocke-Herr

Der VHS-Frauenchor steht allen Frauen zur Teilnahme offen. Notenfestigkeit ist keine Aufnahmebedingung, nur ein gutes Gehör und Freude am Chorgesang. Neben der Pflege geselligen Liedgutes will sich der Chor Aufgaben der kirchlichen Gemeinden des Stadtgebietes widmen.

Donnerstag, 17.08., 15:45-17:15 Uhr; Warburg, Seniorenzentrum St. Johannes; 15x; 30,00 UE; 39,00€

Tanzen für Paare - Tanzsportkreis F1

Kursnummer: V620921
Dozent: Joachim Schmidt

Der Kurs richtet sich an Tanz-Paare, die über gute Tanzkenntnisse im Standard· und Lateintanz verfügen sich weiterentwickeln und ihr bisheriges Können perfektionieren wollen. Eine intensive Wiederholung der Tanzschrittfolgen des jeweiligen Tanzes steht am Anfang dieses Semesters. Nachfolgend werden aus dem Figurenkatalog weitere komplexe Tanzschritte erlernt und in die bestehenden Choreographien eingearbeitet. Auf Kopf- und Körperhaltung wird verstärkt eingegangen. Niveauvolle Tanzbälle und Tanz-Veranstaltungen werden vom Dozenten mitgeteilt. Paarweise Anmeldung ist sinnvoll.
Die Kosten für die Musikgestellung sind nicht in der Kursgebühr enthalten und werden direkt mit dem Dozenten abgerechnet. Anmeldung bei dem Dozenten, Tel.: 05646/268027

Freitag, 01.09., 19:00-20:30 Uhr; Willebadessen-Borlinghausen, Teutonia-Klippenhalle; 12x; 24,00 UE; 55,00€

Tanzen für Paare - Anfängerkurs

Kursnummer: V620902
Dozent: Joachim Schmidt

Haben auch Sie Interesse am Tanzen, dann probieren Sie es mit Ihrem Partner aus. Dieser Kurs ist ein Angebot für tanzinteressierte Ersteinsteiger-Paare, in die Kursreihe "Tanzen für Paare", die sich schon lange einmal vorgenommen haben, tanzen zu lernen. Tanzen ist die charmanteste Art, auch in der zweiten Lebenshälfte leicht aber trotzdem wirkungsvoll, Sport zu betreiben. Neben der Stärkung von Herz und Kreislauf, hilft Tanzen auch
körperlich und geistig fit zu bleiben. Tanzen fördert die Geselligkeit, bietet Gemeinschaft, bereitet Freude und Spaß, schafft neue Kontakte und Freunde. Hinzu kommt das Erlebnis an der Bewegung im Rhythmus der Musik. Vom Standardtanz Walzer, Quickstepp, Tango und anderen bis hin zu den lateinamerikanischen Tänzen Cha-Cha, Rumba und Samba sowie auch Disco-Fox ist alles möglich. Bei uns lernen Sie qualifiziert Tanzen nach brandaktueller Musik, auch aus den Hitlisten, aber ohne Zeitdruck, Hektik und Schnellverfahren. Es ist kein Crash-Tanzkurs. Siehe auch unter www.tanzsportkreis.de
Eine frühzeitige Anmeldung ist ratsam und das ganze Jahr über möglich. Paarweise Anmeldung ist sinnvoll.
Die Kosten für die Musikgestellung sind nicht in der Kursgebühr enthalten und werden direkt mit dem Dozenten abgerechnet. Anmeldung bei dem Dozenten, Tel.: 05646/268027

Sonntag, 03.09., 20:30-22:00 Uhr; Willebadessen-Borlinghausen, Teutonia-Klippenhalle; 12x; 24,00 UE; 55,00€

Tanzen für Paare - Fortgeschrittene

Kursnummer: V620917
Dozent: Hildegard Schmidt

Dieser Kurs richtet sich an Tanzinteressierte, die über einige Tanzkenntnisse verfügen. Die bis jetzt erarbeiteten Tanzfolgen werden durch anfängliche Wiederholung stabilisiert, durch weitere Technik verfeinert und vertieft. Anschließend werden je nach Fortschritt in den einzelnen Tänzen neue elegante, schwungvolle Schrittkombinationen gelernt. Die im hiesigen Raum stattfindenden Tanzveranstaltungen, in denen nach Takt und Rhythmus getanzt wird, werden vom Dozenten rechtzeitig mitgeteilt. Gemeinsam Tanzausflüge und interne Tanzabende können auf Wunsch der Teilnehmer wieder angeschlossen und hinzugefügt werden. Siehe auch www.tanzsportkreis.de
Die Kosten für die Musikgestellung sind nicht in der Kursgebühr enthalten und werden direkt mit dem Dozenten abgerechnet. Anmeldung bei dem Dozenten, Tel.: 05646/268027

Sonntag, 03.09., 20:30-22:00 Uhr; Willebadessen-Borlinghausen, Teutonia-Klippenhalle; 12x; 24,00 UE; 55,00€

Tanzen für Paare - Grund-Aufbaukurs 1

Kursnummer: V620906
Dozent: Joachim Schmidt

Für Teilnehmerlnnen mit Grundkenntnissen, auch ideal für Quer- und Wiedereinsteiger geeignet, die schon einmal einen Tanzkurs absolviert haben sowie für Teilnehmer/innen aus dem vorangegangenen Semester. In diesem Kurs wird das bisher Erlernte wiederholt, gefestigt und mit neuen interessanten Tanzschrittfiguren kombiniert. Je nach Wunsch und Leistungsstand wird weiter tänzerisch aufgebaut. Um das Tanzen in der Öffentlichkeit zu praktizieren, ist auch der gemeinsame Besuch einer Tanzveranstaltung auf Wunsch möglich. Eine frühzeitige Anmeldung ist ratsam und das ganze Jahr über möglich. Siehe auch unter ww.tanzsportkreis.de
Die Kosten für die Musikgestellung sind nicht in der Kursgebühr enthalten und werden direkt mit dem Dozenten abgerechnet. Anmeldung bei dem Dozenten, Tel.: 05646/268027

Dienstag, 05.09., 20:30-22:00 Uhr; Willebadessen-Borlinghausen, Teutonia-Klippenhalle; 12x; 24,00 UE; 55,00€

In Zusammenarbeit mit der Buchhandlung LESBAR: Literatur-Treff

Kursnummer: V220105
Dozent: Dr. Andreas Knoblauch-Flach

Sie lesen gerne und wollen sich über Literatur austauschen? Dann sind Sie beim Literatur-Treff genau richtig. Die Diskussionen beschäftigen sich z.B. mit gattungsspezifischen Einordnungen sowie alltags- und gesellschaftspolitischen Bezügen.
Der Literatur-Treff findet einmal im Monat statt, erstmalig am Mittwoch, 6.9.
Dabei wird "Nachsommer" von Adalbert Stifter unser erstes Buch sein.
Die weiteren vier Termine und übrigen Bücher werden in der Gruppe besprochen.
Weitere Bücher und Termine:*

Mittwoch, 06.09., 18:15-20:30 Uhr; Buchhandlung "Lesbar"; 5x; 15,00 UE; 23,00€
Teilnehmerzahl: mind. 8 / max. 15

Orientalischer Tanz für Fortgeschrittene

Kursnummer: V220912
Dozent: Editha Hengst

Erleben Sie ein sinnliches Fitnesstraining für den gesamten Körper. Verspannungen werden durch fließende Bewegungen gelockert und die Muskulatur gestärkt. Tauchen Sie in die Welt des orientalischen Tanzes ein.
Die im vergangenen Semester begonnenen Choreografien sollen vertieft werden. Neue Figuren und Bewegungsabläufe werden erarbeitet und in den Choreografien angewandt.
Neue Interessentinnen mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.

Montag, 11.09., 18:30-20:00 Uhr; Evang. Kita; 10x; 20,00 UE; 46,00€
Mitzubringen sind: Gymnastikschuhe (keine Gummisohle), bequeme Kleidung und ein Tuch zur Betonung der Hüften.
Teilnehmerzahl: mind. 10 / max. 16

Kreative Acrylmalerei für Anfänger und Fortgeschrittene

Kursnummer: V120503
Dozent: Heike Tewes

Die Teilnehmer/innen lernen die Vielfältigkeit der Acrylmalerei kennen. In eigenen freien Entwürfen oder beim Malen nach Vorlagen entdeckt jeder verschiedene Maltechniken, den Umgang mit Spachtelmassen oder das Einarbeiten von verschiedenen Werkstoffen. Herzlich willkommen ist jeder, der Spaß am kreativen Gestalten hat.
Mitzubringen sind: Borstenpinsel in verschiedenen Größen, alter Teller/Palette. Teilnehmerbegrenzung (max. 12).Die Anfahrt zum Gymnasium Marianum erfolgt über die Sackstr. - Am Schützenzaun - dann unterhalb des Brüderkirchhofes durch das Tor auf den Schulhof. A

Hinweis/e:
(vgl. Beverungen 220101) Workshop "Goldene Schreibregeln - Schreiben kann man lernen"
(vgl. Beverungen 221302) In Zusammenarbeit mit der Porzellanmanufaktur Fürstenberg GmbH: Workshop "Weißes Gold"

Dienstag, 12.09., 18:30-21:00 Uhr; Warburg, Gymnasium Marianum, Kunstraum; 5x; 16,67 UE; 30,00€

Zuschneiden und Nähen für Anfänger

Kursnummer: V421407
Dozent: Gudrun Hösel

In diesem Kurs erlernen die Anfängerinnen die Nähgrundlagen aus dem Schneiderhandwerk "Schritt für Schritt".
Mitzubringen sind: Nähmaschine, Nähutensilien und Stoff.

Dienstag, 19.09., 17:00-19:00 Uhr; Peckelsheim, Realschule, Kunstraum; 10x; 26,67 UE; 51,00€

Gitarren-Kurs für Teilnehmer/-innen mit geringen Grundkenntnissen

Kursnummer: V220801
Dozent: Gisela Koch

Fortsetzung des im vergangenen Semester begonnenen Kurses, der zunächst wieder fünf Doppelstunden beinhaltet und sich an Teilnehmer/innen mit geringen Vorkenntnissen richtet. Kinderlieder und Songklassiker werden in Verbindung mit Akkorden und einfachen Schlag -und Zupftechniken vermittelt. Neue Teilnehmer/innen sind herzlich willkommen. Auf Wunsch erteilt die Kursleiterin Auskunft darüber, ob der Neueinstieg in den Kurs sinnvoll ist.

Mittwoch, 20.09., 18:00-19:30 Uhr; Sekundarschule/Gebäude I; 5x; 10,00 UE; 30,00€
Mitzubringen sind: eigene Gitarre und Schreibmaterial
Teilnehmerzahl: mind. 5 / max. 7

Pastellmalerei für Anfänger und Fortgeschrittene

Kursnummer: V220501
Dozent: Akram Mahan

In diesem Kurs werden die grundlegenden Techniken der Pastellmalerei vermittelt. Hierzu zählen die Farbenlehre, die Arbeit mit Perspektiven, Licht und Schatten sowie die Komposition von Bildern. Praktische Techniken, z. B. das Schraffieren und Wischtechniken, können erlernt werden, um interessante Effekte zu kreieren.

Mittwoch, 20.09., 19:30-21:00 Uhr; Sekundarschule/Gebäude I; 8x; 16,00 UE; 32,00€
Mitzubringen sind: Canson Papier, Pastellkreide
Teilnehmerzahl: mind. 8 / max. 8

Nähen für Anfänger u. Fortgeschrittene

Kursnummer: V121403
Dozent: Gudrun Hösel

In diesem Kurs erlernen die AnfängerInnen die Nähgrundlagen aus dem Schneiderhandwerk "Schritt für Schritt", die Fortgeschrittenen vertiefen ihre Nähgrundlagen. Mitzubringen sind: Nähmaschine, Nähutensilien und Stoff. Der Kurs findet auch in den Herbstferien statt. -Begrenzte Teilnehmerzahl!-

Mittwoch, 20.09., 19:30-21:30 Uhr; Warburg, Rathaus, Seminarraum I; 8x; 21,33 UE; 41,00€

"Musik und Erläuterung" - Teil 1

Kursnummer: V120801
Dozent: Dr. Günter Herr

Günter Herr, Bariton
Natalie Walter, Klavier
Die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts bietet nach Schubert den zweiten Höhepunkt des deutschen romantischen Liedschaffens. Hugo Wolf, der einfühlsame Komponist, wurde vor allen von dem lyrischen Sprachmagier Eduard Mörike zu den beeindruckendsten Liedern dieser Epoche inspiriert.

Donnerstag, 28.09., 17:30-19:00 Uhr; Warburg, Museum im "Stern", Beyer-Saal; 1x; 2,00 UE; 5,00€

In Bühne: Nähen am Nachmittag

Kursnummer: V321407
Dozent: Hildegard Wieners

Sie erlernen den Umgang mit Nadel und Faden. Kleine Änderungen und verschiedene Nähtechniken und Tricks beim Erstellen der Kleidungsstücke werden erlernt. Der Kurs ist auch für Neueinsteigerinnen geeignet.
Voranmeldung bitte direkt an die Dozentin, Tel. 05643/419!
Mitzubringen sind: Nähmaschine, Nähutensilien und Stoff!

Montag, 09.10., 14:00-17:00 Uhr; Borgentreich, Bühne, DRK-Heim; 6x; 24,00 UE; 48,00€

Schwälmer Weißstickerei und andere Sticktechniken für Anfänger und Fortgeschrittene

Kursnummer: V221301
Dozent: Carin Brandt

In diesem Kurs werden Techniken der Schwälmer Stickerei vermittelt. In der Schwalm im Hessenland ist diese herrliche Volkskunst der Weißstickerei beheimatet. Wohl keine Handarbeit ist so vielseitig, abwechslungsreich und wird mit so viel Liebe und Eifer gearbeitet wie die hessische Weißstickerei.

Dienstag, 10.10., 15:30-17:45 Uhr; Sekundarschule/Gebäude I; 7x; 21,00 UE; 44,00€
Mitzubringen sind: eine kleine spitze Schere, eine stumpfe und eine spitze Nadel, ein Stickrahmen, Kopierstift (wenn möglich), Pauspapier (auch Butterbrotpapier) sowie ein Maßband. Stoff und Garn können mitgebracht oder bei der Dozentin erworben werden.
Teilnehmerzahl: mind. 8 / max. 8

Farb-, Typ- und Stilberatung

Kursnummer: V121401
Dozent: Barbara Rumpf

Ihr Erscheinungsbild perfekt in Szene zu setzen, ist gar nicht so schwer wie Sie denken. Wissen Sie erst, welche Farben den Typ optimal zur Geltung bringen, welche Kleidungsschnitte der Körperstatur entsprechen und wie Sie mit Problemzonen locker umgehen, dann haben Sie nicht nur Spaß, sondern sparen auch Zeit und Geld beim Kleidungskauf. Sie erfahren, welcher Farbtyp Sie sind, welcher Kleidungsstil zu Ihnen passt, was vorteilhaft für Ihre Figur ist. Abgerundet wird das Ganze durch das richtige Make-up inklusive Schminktechnik.
Bei Interesse kann ein Farbpass für 29,95 Euro erworben werden.

Dienstag, 10.10., 18:00-22:00 Uhr; Warburg, Rathaus, Seminarraum III; 1x; 5,33 UE; 31,00€

Zuschneiden und Nähen für Anfänger und Fortgeschrittene

Kursnummer: V421408
Dozent: Hildegard Wieners

In diesem Kurs werden verschiedene Nähtechniken erlernt. Ziel ist es, die Teilnehmerinnen in die Lage zu versetzen, künftig selbst eigene Kleidungsstücke anzufertigen.

Mittwoch, 11.10., 19:00-22:00 Uhr; Peckelsheim, Realschule, Kunstraum; 6x; 24,00 UE; 46,00€

Nähen für Anfänger und Fortgeschrittene

Kursnummer: V321408
Dozent: Hildegard Wieners

Der Kurs ist auch für Neueinsteigerinnen geeignet! Voranmeldung bitte direkt an die Dozentin, Tel. 05643/419!
Mitzubringen sind: Nähmaschine, Nähutensilien und Stoff!

 

Donnerstag, 12.10., 19:00-22:00 Uhr; Borgentreich, Bördelandschule, Textilraum; 6x; 24,00 UE; 48,00€

Souverän als Gast oder Gastgeber

Kursnummer: V220914
Dozent: Barbara Rumpf

Ob Sie Gast oder Gastgeber sind, privat oder im Beruf, Manieren sind sehr gefragt. Bei einem gemeinsamen Fest mit Freunden, Kunden oder Gästen geht es um eine angenehme Atmosphäre, gute Umgangsformen und gegenseitige Wertschätzung. Je besser Sie sich auskennen in der Tisch- und Esskultur und je souveräner Sie einen Small-Talk halten können, um so sicherer und entspannter sind Sie. Bei einer stilvollen Einladung ist die Sitzordnung stimmig, der Tisch passend gedeckt und auch am Buffet gibt es bestimmte Regeln. Den richtigen Umgang mit dem Service-Personal gilt es ebenfalls zu wissen.
Mit diesem Seminar können Sie am Tisch punkten!

Dienstag, 17.10., 18:00-22:00 Uhr; Sekundarschule/Gebäude I; 1x; 4,00 UE; 28,00€
Teilnehmerzahl: mind. 8 / max. 12

In Zusammenarbeit mit der Parfümerie Manegold: Visagistik - Schminken wie die Profis

Kursnummer: V220916
Dozent: Marianne Sieg

Wir zeigen Ihnen Ihr schönstes Gesicht.
Profivisagisten zeigen step by step das perfekte Make-up. Schminken leicht gemacht, ist das Motto!

Mittwoch, 18.10., 15:30-18:00 Uhr; Cordt-Holstein-Haus; 1x; 3,33 UE; 27,00€
Teilnehmerzahl: mind. 4 / max. 8

Workshop "Goldene Schreibregeln" - Schreiben kann man lernen

Kursnummer: V220101
Dozent: Jan Schröter

SCHREIBEN KANN MAN LERNEN - und zwar auf höchst vergnügliche Weise! Ohne Oberlehrer-Zeigefinger, dafür mit einer satten Portion Humor und trotzdem fundiert berichtet Jan Schröter praxisnah aus seinen mehr als 25 Berufsjahren als Autor und erzählt, worauf es wirklich ankommt, wenn man den täglichen Kampf gegen den inneren Schweinehund und das verflixte weiße Blatt Papier (oder den leeren Computermonitor) vor sich bezwingen will. Bitte Papier und Stift mitbringen - aber keine Angst, es wird weder eingesammelt noch zensiert...
Jan Schröter wurde 1958 in Hamburg geboren, studierte Germanistik und Sonderpädagogik, führte dann eine Buchhandlung, bevor er sich schließlich der Arbeit als Autor und freier Journalist widmete. Er schrieb zahlreiche Drehbücher für TV-Klassiker wie "Großstadtrevier", "Traumschiff" und "Alphateam".

Donnerstag, 19.10., 16:00-18:00 Uhr; Cordt-Holstein-Haus; 1x; 2,67 UE; 30,00€
Mitzubringen sind: Papier und Stift.
Teilnehmerzahl: mind. 10 / max. 20

"Musik und Erläuterung" - Teil 2

Kursnummer: V120802
Dozent: Dr. Günter Herr

Günter Herr, Bariton
Natalie Walter, Klavier
Neben der Winterreise gehört "Die schöne Müllerin" zu den populärsten Werken der Schubertschen Liedkunst. Das die Mühle antreibende Bächlein - zwar nicht vergleichbar mit den großen Schicksalsflüssen der Welt - ist gleichwohl ein Symbol für den Lebensgang eines empfindsamen Menschen.

Donnerstag, 19.10., 17:30-19:00 Uhr; Warburg, Museum im "Stern", Beyer-Saal; 1x; 2,00 UE; 5,00€

In Zusammenarbeit mit der Buchhandlung LESBAR: Autorenlesung mit Jan Schröter "Wie mich mein Deutschlehrer fast umbrachte..."

Kursnummer: V220102
Dozent: Jan Schröter

.... ich als russischer Arzt praktizierte, das Liebesleben einer Chefredakteurin beflügelte und trotzdem Autor wurde".
SCHREIBEN KANN DAS LEBEN KOSTEN - das erlebt Tom Schröder bereits als Schüler. Aber das muss man wohl riskieren, wenn man sich dafür entscheidet, seine wesentlichste Begabung zum Beruf zu machen. Dass dieser Plan nicht so einfach umzusetzen ist und auf jede Menge Abwege führen kann, macht die Sache für den Autor kompliziert - für die Leserinnen und Leser dieser rasant-vergnüglichen Entwicklungsgeschichte dafür allerdings umso interessanter. Egal, ob als ahnungsloser Blumenverkäufer auf dem Hamburger Isemarkt, zwischen Textilschmugglerinnen in Südamerika oder auf chaotischer Drehbuchrecherche in Australien: Schröders schräger Charme schlägt noch in verlorensten Lebenslagen durch, bis ihn Romane und Drehbücher fast erdrücken.
Zum Glück gibt es eine kleine Insel im finnischen Schärengarten, eine geheimnisvolle Frau namens Silja und nordisch-klare Mittsommernächte. Als Tom das Rätsel um seine neue Bekanntschaft endlich löst, trifft Silja eine Entscheidung, die in ihrer Konsequenz auch für ihn nicht folgenlos bleibt.

Donnerstag, 19.10., 19:00-20:30 Uhr; Buchhandlung "Lesbar"; 1x; 2,00 UE; 9,00€
Das LESBAR-Team sorgt während der Lesung für Getränke und Snacks, die im Preis inbegriffen sind.
Eintrittskarten im Vorverkauf gibt es bei der VHS und bei der Buchhandlung LESBAR, Karten an der Abendkasse nur nach Verfügbarkeit.

Patchwork für Anfänger

Kursnummer: V121405
Dozent: Rita Janfrüchte

In diesem Kurs lernen Nähbegeisterte den ersten Einblick in die Patchwork-Technik. Wir nähen einfache Weihnachtssterndecken.
Mitzubringen ist eine Nähmaschine. -Begrenzte Teilnehmerzahl!- Keine Ermäßigung möglich.

Montag, 30.10., 19.00 -20.00 Uhr; Samstag, 4.11., 9.00-16.00 Uhr,; Rimbeck, Kath. Pfarrheim, W.-Poth-Str.; 2 x 5 UE; Gebühr: 17,00 €

In Zusammenarbeit mit der Porzellanmanufaktur Fürstenberg GmbH: Workshop "Weißes Gold"

Kursnummer: V221302
Dozent: Annett Marburg

In diesem Workshop wird die Herstellung von Porzellan aus den Rohstoffen Kaolin, Feldspat und Quarz beschrieben und einzelne Produktionsschritte werden erläutert.
Bei einer Führung lernen Sie das neue Ausstellungskonzept des Museums kennen und
tauchen in die Welt der Porzelliner ein. Bevor Sie selbst Hand anlegen, lernen Sie die verschiedenen Herstellungstechniken kennen, und erhalten spannende Informationen zum Herstellungsprozess von Manufakturporzellan in seiner historischen Entwicklung. Unter fachkundiger Anleitung unseres Porzelliners werden dann die verschiedenen Techniken selbst erprobt: das Gießen der flüssigen Masse für Hohlformen und das plastische Formen wie Blüten.

Samstag, 04.11., 14:00-16:30 Uhr; Porzellanmanufaktur Fürstenberg; 1x; 3,33 UE; 35,00€
Treffpunkt: Museum Schloss Fürstenberg
Teilnehmerzahl: mind. 8 / max. 15

Foto optimieren mit einfachen Mitteln

Kursnummer: V120406
Dozent: Matthias Kochs

PICASA ist ein sehr effektives und kreatives Programm, welches ohne besondere PC-Kenntnisse ebenso übersichtlich wie einfach zu nutzen ist. Diese Software ist auch sehr gut geeignet für all diejenigen, die inzwischen ausschließlich mit Handy oder Smartphone fotografieren. Durch einfaches Überspielen der Bilddateien auf einen Rechner werden alle Fotos automatisch chronologisch geordnet. Danach lassen sie sich wirklich qualitativ gut aufbereiten, so dass aus Schnappschüssen hochwertige Fotos entstehen.

Der Kurs beinhaltet folgende Schwerpunkte:
# Fotos importieren
# Bilder sortieren
# Fotos ausrichten und anpassen
# Fotos qualitativ optimieren
# Kreative und ungewöhnliche Effekte erstellen
# Fotos per Mail verschicken
Mitzubringen sind Laptop mit Verlängerungsschnur und Mehrfachstecker. Die entsprechend notwendige Software erhalten Sie bei Kursbeginn. Diese lässt sich nicht mehr aus dem Internet herunterladen.

Montag, 06.11., 18:30-20:30 Uhr; Warburg, Rathaus, Seminarraum III; 3x; 8,00 UE; 21,00€

Kreative Acrylmalerei für Erwachsene und Jugendliche

Kursnummer: V320503
Dozent: Heike Tewes

Die Teilnehmer/innen lernen die Vielfältigkeit der Acrylmalerei kennen. In eigenen freien Entwürfen oder beim Malen nach Vorlagen entdeckt jeder verschiedene Maltechniken, den Umgang mit Spachtelmassen oder das Einarbeiten von verschiedenen Werkstoffen. Herzlich willkommen ist jeder, der Spaß am kreativen Gestalten hat.
Mitzubringen sind: Borstenpinsel in verschiedenen Größen, alter Teller/Palette. Teilnehmerbegrenzung (max. 12).

Dienstag, 07.11., 17:30-20:00 Uhr; Borgentreich, Bördelandschule, Kunstraum; 5x; 16,67 UE; 30,00€

Farb-, Typ- und Stilberatung

Kursnummer: V420405
Dozent: Barbara Rumpf

Ihr Erscheinungsbild perfekt in Szene zu setzen, ist gar nicht so schwer wie Sie denken. Wissen Sie erst, welche Farben den Typ optimal zur Geltung bringen, welche Kleidungsschnitte der Körperstatur entsprechen und wie Sie mit Problemzonen locker umgehen, dann haben Sie nicht nur Spaß, sondern sparen auch Zeit und Geld beim Kleidungskauf. Sie erfahren, welcher Farbtyp Sie sind, welcher Kleidungsstil zu Ihnen passt, was vorteilhaft für Ihre Figur ist. Abgerundet wird das Ganze durch das richtige Make-up inklusive Schminktechnik.
Bei Interesse kann ein Farbpass für 29,95 Euro erworben werden.

Dienstag, 07.11., 18:00-22:00 Uhr; Peckelsheim, Kindergarten; 1x; 5,33 UE; 31,00€

Einführungsvortrag "Top Dogs"

Kursnummer: V220110
Dozent: Dr. Andreas Knoblauch-Flach

Dienstag, 07.11., 19:15-19:45 Uhr; Stadthalle Beverungen; 1x; 0,67 UE; 0,00€

In Zusammenarbeit mit der Buchhandlung LESBAR: Autorenlesung mit Daniela Ohms "Winterhonig"

Kursnummer: V220104
Dozent: Daniela Ohms

Als der Krieg ausbricht, kennt die 15jährige Bauerstochter Mathilda die Härten des Lebens nur zu gut: Als jüngstes von zehn Kindern blieb für sie nach dem Tod ihrer Mutter nicht mehr viel Liebe übrig. Umso härter trifft es sie, dass die beiden wichtigsten Menschen in ihrem Leben, ihr Bruder Joseph und ihre heimliche Liebe, der Stallknecht Karl, beide einberufen werden und in den Krieg ziehen. Die Sorge um die beiden Männer macht Mathilda das Leben schwer. Außerdem hütet Karl ein gefährliches Geheimnis, das ihm unter dem Nazi-Regime den Tod bringen könnte, falls es ans Licht kommt.
Für ihren Roman "Winterhonig" hat Daniela Ohms sich durch die Erinnerungen ihrer Großmutter, Jahrgang 1942, inspirieren lassen, die im Paderborner Land als jüngstes Kind einer elfköpfigen Bauernfamilie aufwuchs und in Ihrer Jugend die Wirren und Nöte des Zweiten Weltkrieges erlebte.
Die Autorin Daniela Ohms wurde 1978 in Rheda-Wiedenbrück (NRW) geboren und begann schon in ihrer Jugend zu schreiben. Seit 2012 werden ihre Bücher von verschiedenen Verlagen sowohl unter ihrem bürgerlichen Namen als auch unter dem Pseudonym "Daniela Winterfeld" veröffentlicht. Sie studierte Literaturwissenschaften mit den Nebenfächern sowie Geschichte und Psychologie. Daniela Ohms lebt mit ihrer Familie in Berlin und ist neben dem Schreiben als freie Lektorin tätig.

Freitag, 10.11., 19:00-20:30 Uhr; Buchhandlung "Lesbar"; 1x; 2,00 UE; 9,00€
Das LESBAR-Team sorgt während der Lesung für Getränke und Snacks, die im Preis inbegriffen sind.
Eintrittskarten im Vorverkauf gibt es bei der VHS und bei der Buchhandlung LESBAR, Karten an der Abendkasse nur nach Verfügbarkeit.

Adobe Photoshop Lightroom - Foto-Workflow mit System

Kursnummer: V120410
Dozent: Gerhard Rosenberg

Die Fotosoftware Lightroom, in der aktuellen Version 6 bzw. CC beinhaltet die Funktionsmodule:
"Bibliothek - Entwickeln - Karte - Buch - Diashow - Drucken - Web"
Mit diesen Modulen erhalten Sie effektive Werkzeuge für die Bildverwaltung, Bild-Optimierung und Bildausgabe.
Wenn die Übersicht im Windows-Explorer verloren geht ist Adobe Photoshop Lightroom eine Ideale Software um dieses Problem zu lösen!
In diesem Kurs zum Bibliotheks-Modul bekommen Sie Antworten auf die Fragen, wie Sie eine große Bildermenge sinnvoll strukturieren, archivieren und verwalten, welche PC-Voraussetzungen erfüllt sein sollten, und wie die praktische Anwendung auf Ihrem Laptop/PC vonstatten geht.
Sie lernen die Unterschiede zwischen Lightroom-Katalog und Windows-Explorer; zwischen den Bildformaten JPG u. RAW, kennen.
Sie lernen, wie Sie Bilder von Hardwarekomponenten wie Festplatte, Kamera, Speicherkarten u. USB-Stick in einen Bildkatalog importieren sowie die Anwendung von Katalogen. Sie lernen, wie sie Fotos und Fotogruppen verschlagworten, also mit Beschreibung und Stichworten versehen und mit dem Gesichtserkennungswerkzeug Personen benennen. Sie lernen, wie Sie Fotos mit qualitativen Bewertungen und Markierungen strukturieren, wie Sie Themen in Sammlungen organisieren, wie Sie Fotos für Präsentation, Print und Web exportieren.
Mitzubringen: eigener Laptop, möglichst mit Maus. Installierte Software: Adobe Photoshop Lightroom in einer aktuellen Version (auch als Demoversion) . Eine Testversion mit 30 Tagen Laufzeit finden Sie zum Download unter: www.adobe.com/de/downloads.html. Eine Installation in/durch die VHS ist nicht möglich. Der Kursleiter leistet auf Wunsch telefonische Vorabhilfe. Außerdem erforderlich: 15 - 30 Fotos auf SD-Karte oder USB-Stick; Dateiformate: JPG, besser RAW. Falls vorhanden: eine externe Festplatte. Vorkenntnisse im Umgang mit dem Computer sind Voraussetzung. Bitte geben Sie bei Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse an!

Samstag, 11.11., 09:30-18:00 Uhr; Warburg, Rathaus, Seminarraum III; 1x; 10,00 UE; 75,00€

In Zusammenarbeit mit der Parfümerie Manegold: Visagistik Für Schüler/innen: Schminken wie die Models (14 - 18 Jahre)

Kursnummer: V220915
Dozent: Bernadette Fahnenstich

Wolltest du immer schon mal aussehen wie ein Top Model?
Interesse an Farben und aktuellen Trends?
Der Kurs richtet sich an Jugendliche, die ihr Äußeres perfekt in Szene setzen wollen.

Mittwoch, 15.11., 16:00-17:30 Uhr; Cordt-Holstein-Haus; 1x; 2,00 UE; 17,00€
Teilnehmerzahl: mind. 8 / max. 12

Visagistik - wie Sie Ihre natürliche Schönheit ins rechte Licht rücken

Kursnummer: V321402
Dozent: Barbara Rumpf

An diesem Abend erfahren Sie, wie Sie positive Merkmale Ihres Gesichts typgerecht unterstreichen, negative Merkmale kaschieren. Sie erlernen die richtige Schminktechnik vom natürlichen Tages-Make-Up bis zum glamourösen Abend-Make-up von A-Z. Dabei berücksichtigen wir Form und Lage der Augenbrauen, Augen, Lippen und Wangen und üben das Auftragen der verschiedenen Produkte um Korrekturen durchzuführen.
Bitte bringen Sie Ihre Schminkutensilien und einen Spiegel mit.

Mittwoch, 15.11., 18:00-22:00 Uhr; Borgentreich, Bördelandschule; 1x; 5,33 UE; 31,00€

Bodhrán - die irische Rahmentrommel

Kursnummer: V120800
Dozent: Guido Plüschke

Bodhrán, die irische Rahmentrommel, wird hauptsächlich mit Hilfe eines Sticks gespielt und kann bereits nach wenigen Stunden Übung mit ersten Erfolgen begeistern. Der Kurs ist sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet.
Nach einer kurzen Einführung steht die Vermittlung der Technik im Vordergrund. Das Zusammenspiel (Session) sowie die Strukturen und Begleitmuster sind ebenfalls Schwerpunkte.

Der Kursleiter unterrichtet seit 1996. 2004 schrieb er seine Magisterarbeit über die Bodhrán. 2008 gewann er den 3. Platz bei den World Bodhrán Championships in Irland als erster Nicht-Ire. Mit seiner Band Celtic Cowboys gewann er den Deutschen Rockpreis 2011.
Bitte beachten: Geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie ein Leihinstrument benötigen, da nur eine begrenzte Anzahl an Bodhráns vorhanden ist. Diese werden kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Anmeldeschluss: Freitag, 10.11.2017

Sonntag, 19.11., 14:00-17:30 Uhr; Warburg, Rathaus, Seminarraum I; 1x; 4,67 UE; 49,00€

In Zusammenarbeit mit der Buchhandlung LESBAR: Autorenlesung mit Klaus E. Spieldenner "Elbtod"

Kursnummer: V220103
Dozent: Klaus E. Spieldenner

11. Januar 2017: Während der Eröffnungsfeierlichkeiten stürzt ein Fallschirmspringer vom Dach der Elbphilharmonie in den Tod. Die aus der Elbe geborgene Leiche einer Bauingenieurin, aber auch das plötzliche Verschwinden von vier Bauarbeitern lassen Privatdetektiv Carsten-Oliver Lutteroth in die zögerlichen Untersuchungen der Mordkommission eingreifen. Gemeinsam mit Kommissarin Sandra Holz kommt Lutteroth einem rätselhaften Hamburger Geheimbund und Vertuschungsversuchen der Hansestadt beim Bau des neuen Konzerthauses auf die Spur. Welches schreckliche Geheimnis birgt die Elbphilharmonie? In ihrem fünften Fall ermittelt die Hamburger Kommissarin Sandra Holz unter ständigem Einsatz ihres Lebens.
Klaus E. Spieldenner, Jahrgang 1954, beginnt nach einer Lehre und 33 Jahren als Luftwaffen-Feuerwerker 2007 aus "kreativer Langeweile" mit dem Schreiben. Zunächst veröffentlicht er zwei Bücher unter einem Pseudonym. Sein erster Oldenburg-Krimi "Unter Flutlicht" erscheint im Januar 2013. Im März 2014 der weitere Oldenburg-Krimi "Und Stille wie des Todes Schweigen". Mit dem Umzug des Autors musste auch die Kommissarin umziehen. Inzwischen ist dies sein dritter Hamburg-Krimi und der 5. Band der Sandra Holz-Reihe.
Der Autor ist verheiratet, lebt in Niedersachsen, hat zwei erwachsene Kinder und einen Enkel.

Donnerstag, 23.11., 19:00-20:30 Uhr; Buchhandlung "Lesbar"; 1x; 2,00 UE; 9,00€
Das LESBAR-Team sorgt während der Lesung für Getränke und Snacks, die im Preis inbegriffen sind.
Eintrittskarten im Vorverkauf gibt es bei der VHS und bei der Buchhandlung LESBAR, Karten an der Abendkasse nur nach Verfügbarkeit.

Fotobuchgestaltung nach eigenen Vorstellungen

Kursnummer: V120407
Dozent: Matthias Kochs

Sie lernen, Ihre schönsten Foto-Erinnerungen mit eigenen und fremden Texten nach eigenem Geschmack auf qualitativ höchstem Niveau kreativ in ein Fotobuch nach ihrer Auswahl zu erstellen. Layouts und Hintergründe sind ebenso vielfältig wie Clip-Arts und Rahmengestaltung in allen Farbschattierungen. Hierfür bietet die Software vom Marktführer CEWE die besten und variabelsten Möglichkeiten.
Mitzubringen sind Laptop mit Verlängerungsschnur und Mehrfachstecker. Benötigt wird ein aktueller kostenloser Download von CEWE-Online.

Montag, 27.11., 18:30-20:30 Uhr; Warburg, Rathaus, Seminarraum III; 3x; 8,00 UE; 21,00€

Patchwork für Fortgeschrittene - UFO's

Kursnummer: V121406
Dozent: Rita Janfrüchte

In diesem Kurs können Sie Ihre UFO's "unfertige Objekte" mitbringen. Wir stellen sie gemeinsam fertig.
Mitzubringen sind: Nähmaschine, Schneidbrett, Lineal, Rollschneider, UFO's.

Montag, 27.11., 18.30-19.30 Uhr; Samstag, 2.12., 9.00-16.00 Uhr,; Rimbeck, Kath. Pfarrheim, W.-Poth-Str.; 2 x 5 UE; Gebühr: 17,00 €