Gesundheit

Wirbelsäulen- und Ausgleichsgymnastik für Damen und Herren

Kursnummer: V230204
Dozent: Saskia Reichmann

Unter Rücken- und sonstigen Schmerzen leiden heute viele Menschen. In diesem Kurs wollen wir eine spezielle Ausgleichsgymnastik durchführen. Die üblichen Körperbewegungen der Menschen sind einseitig und auch bei körperlicher Arbeit nicht ausreichend, um den Körper mit seinen vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten in guter Kondition zu erhalten. Eine wichtige Rolle dabei spielt die Unterstützung des Wirbelsäulenbereichs. Eine regelmäßige Wirbelsäulengymnastik, besonders nach langem Stehen, langem Sitzen etc. ist die beste Vorbeugung und/oder Linderung gegen die so verbreiteten "Wirbelsäulenbeschwerden".

Dienstag, 05.09., 18:00-18:45 Uhr; Sekundarschule (Turnhalle I); 15x; 15,00 UE; 47,00€
Mitzubringen sind: Unterlage (z.B. Isomatte), Sportbekleidung und -schuhe.
Teilnehmerzahl: mind. 12 / max. 25

Zurück

Wirbelsäulengymnastik

Kursnummer: V130210
Dozent: Ernst-August Menne

Erstattung von Beiträgen durch die Krankenkassen
Die "Zentrale Prüfstelle Prävention" der Krankenkassen hat die Voraussetzungen für die Erstattung von Gebühren bei Gesundheitskursen neu geregelt. Demnach ist eine Erstattung nur noch möglich nach einem aufwändigen Verfahren, bei dem Kursleiter und wir als Volkshochschule umfangreiche Unterlagen und Nachweise beibringen müssen.
Die Kurse, bei denen das Verfahren positiv verlaufen ist und die dementsprechend noch erstattet werden, sind im Folgenden einzeln gekennzeichnet. Die Erstattung bei allen anderen Kursen ist definitiv ausgeschlossen. Daher werden wir Teilnahmebescheinigungen nur noch für erstattungsfähige Kurse ausstellen.
Die Stempel für die Bonushefte der Krankenkassen sind von dieser Regelung nicht betroffen.

Gesundheitsforum
Helios Klinikum Warburg

Wirbelsäulengymnastik soll die Beweglichkeit erhalten und die Rumpfmuskulatur kräftigen, um die Wirbelsäule zu entlasten. Rückenschule soll helfen, Bewegungen wie Stehen, Laufen, Heben, Bücken usw. mit möglichst geringer Belastung für die Wirbelsäule durchzuführen. Bestandteil der Kurse sind also immer auch Informationen über entsprechendes Verhalten im Alltag und im Beruf. Nach einer Aufwärmphase lernen die Teilnehmer/ innen Übungen kennen, die auf die Stärkung der Muskulatur von Bauch und Rücken abzielen. Diese Übungen sind besonders effektiv, wenn sie auch zu Hause regelmäßig fortgeführt werden. Die Kurseinheiten enden mit Dehnungs- und Entspannungsübungen. Ziel dieses Kurses ist die Förderung von Gesundheit und die Vorbeugung von Rückenbeschwerden.
Bei akuten Beschwerden bitte den Arzt befragen! Mitzubringen ist ein Handtuch.

Montag, 28.08., 17:15-18:00 Uhr; Warburg, Klinikum Warburg, Gymnastikraum; 12x; 12,00 UE; 31,00€

Wirbelsäulengymnastik

Kursnummer: V130211
Dozent: Ernst-August Menne

Wirbelsäulengymnastik soll die Beweglichkeit erhalten und die Rumpfmuskulatur kräftigen, um die Wirbelsäule zu entlasten. Rückenschule soll helfen, Bewegungen wie Stehen, Laufen, Heben, Bücken usw. mit möglichst geringer Belastung für die Wirbelsäule durchzuführen. Bestandteil der Kurse sind also immer auch Informationen über entsprechendes Verhalten im Alltag und im Beruf. Nach einer Aufwärmphase lernen die Teilnehmer/ innen Übungen kennen, die auf die Stärkung der Muskulatur von Bauch und Rücken abzielen. Diese Übungen sind besonders effektiv, wenn sie auch zu Hause regelmäßig fortgeführt werden. Die Kurseinheiten enden mit Dehnungs- und Entspannungsübungen. Ziel dieses Kurses ist die Förderung von Gesundheit und die Vorbeugung von Rückenbeschwerden.
Bei akuten Beschwerden bitte den Arzt befragen! Mitzubringen ist ein Handtuch.

Dienstag, 29.08., 10:00-10:45 Uhr; Warburg, Klinikum Warburg, Gymnastikraum; 12x; 12,00 UE; 31,00€

Wirbelsäulengymnastik

Kursnummer: V130212
Dozent: Ernst-August Menne

Wirbelsäulengymnastik soll die Beweglichkeit erhalten und die Rumpfmuskulatur kräftigen, um die Wirbelsäule zu entlasten. Rückenschule soll helfen, Bewegungen wie Stehen, Laufen, Heben, Bücken usw. mit möglichst geringer Belastung für die Wirbelsäule durchzuführen. Bestandteil der Kurse sind also immer auch Informationen über entsprechendes Verhalten im Alltag und im Beruf. Nach einer Aufwärmphase lernen die Teilnehmer/ innen Übungen kennen, die auf die Stärkung der Muskulatur von Bauch und Rücken abzielen. Diese Übungen sind besonders effektiv, wenn sie auch zu Hause regelmäßig fortgeführt werden. Die Kurseinheiten enden mit Dehnungs- und Entspannungsübungen. Ziel dieses Kurses ist die Förderung von Gesundheit und die Vorbeugung von Rückenbeschwerden.
Bei akuten Beschwerden bitte den Arzt befragen! Mitzubringen ist ein Handtuch.

Mittwoch, 30.08., 18:30-19:15 Uhr; Warburg, Klinikum Warburg, Gymnastikraum; 12x; 12,00 UE; 31,00€

Wirbelsäulengymnastik

Kursnummer: V130213
Dozent: Ernst-August Menne

Wirbelsäulengymnastik soll die Beweglichkeit erhalten und die Rumpfmuskulatur kräftigen, um die Wirbelsäule zu entlasten. Rückenschule soll helfen, Bewegungen wie Stehen, Laufen, Heben, Bücken usw. mit möglichst geringer Belastung für die Wirbelsäule durchzuführen. Bestandteil der Kurse sind also immer auch Informationen über entsprechendes Verhalten im Alltag und im Beruf. Nach einer Aufwärmphase lernen die Teilnehmer/ innen Übungen kennen, die auf die Stärkung der Muskulatur von Bauch und Rücken abzielen. Diese Übungen sind besonders effektiv, wenn sie auch zu Hause regelmäßig fortgeführt werden. Die Kurseinheiten enden mit Dehnungs- und Entspannungsübungen. Ziel dieses Kurses ist die Förderung von Gesundheit und die Vorbeugung von Rückenbeschwerden.
Bei akuten Beschwerden bitte den Arzt befragen! Mitzubringen ist ein Handtuch.

Mittwoch, 30.08., 19:15-20:00 Uhr; Warburg, Klinikum Warburg, Gymnastikraum; 12x; 12,00 UE; 31,00€

Wirbelsäulengymnastik

Kursnummer: V130214
Dozent: Ernst-August Menne

Wirbelsäulengymnastik soll die Beweglichkeit erhalten und die Rumpfmuskulatur kräftigen, um die Wirbelsäule zu entlasten. Rückenschule soll helfen, Bewegungen wie Stehen, Laufen, Heben, Bücken usw. mit möglichst geringer Belastung für die Wirbelsäule durchzuführen. Bestandteil der Kurse sind also immer auch Informationen über entsprechendes Verhalten im Alltag und im Beruf. Nach einer Aufwärmphase lernen die Teilnehmer/ innen Übungen kennen, die auf die Stärkung der Muskulatur von Bauch und Rücken abzielen. Diese Übungen sind besonders effektiv, wenn sie auch zu Hause regelmäßig fortgeführt werden. Die Kurseinheiten enden mit Dehnungs- und Entspannungsübungen. Ziel dieses Kurses ist die Förderung von Gesundheit und die Vorbeugung von Rückenbeschwerden.
Bei akuten Beschwerden bitte den Arzt befragen! Mitzubringen ist ein Handtuch.

Donnerstag, 31.08., 17:15-18:00 Uhr; Warburg, Klinikum Warburg, Gymnastikraum; 12x; 12,00 UE; 31,00€

Seniorentanz

Kursnummer: V130242
Dozent: Christel Hördemann

Seniorentanz verbessert die Kondition, fördert Koordination und Konzentration, unterstützt den Muskelaufbau, aktiviert sämtliche Stoffwechselfunktionen und steigert die Beweglichkeit, das alles bei minimaler Belastung von Gelenken, Bändern und Sehnen..
Schnelle Erfolge, lebhafte Kommunikation, fröhlicher Kontakt in der Gruppe, Spaß und Freude lenken die Aktiven von der eigenen Befindlichkeit ab, erhöhen die Lebensfreude und schaffen Perspektive.
In seiner tänzerischen und musikalischen Vielfalt bleibt diese Tanzform unübertroffen. Die Choreographien und die Art der Tanzvermittlung sind speziell an die physischen und psychischen Voraussetzungen älterer Menschen ausgerichtet. Der häufige Partnerwechsel erleichtert die Kontaktaufnahme, das Erfolgserlebnis eines gemeinsam "gemeisterten" Tanzes fördert und stärkt das Gruppengefühl.
Seniorentanz ist lebhaft, abwechslungsreich, fröhlich, kommunikativ, gemeinschaftsfördernd und gesund für Körper, Geist und Seele.
Jeder, der Freude an Bewegung nach Musik hat und gemeinsam mit anderen aktiv sein möchte, kann mitmachen.

Montag, 04.09., 09:30-11:00 Uhr; Warburg, Deutsches Rotes Kreuz; 12x; 24,00 UE; 46,00€

Gymnastik und Stretching für ältere Damen und Herren

Kursnummer: V130245
Dozent: Hilde Brechtken

Regelmäßiges Training zahlt sich doppelt aus. Der Teilnehmende ist belastbarer und es bremst den Muskelschwund. In der Gruppe mitzumachen macht mehr Spaß und fördert den Gemeinschaftssinn. Bewegung und sanfter Sport sind besser als jede Schonung.

Montag, 04.09., 09:30-10:15 Uhr; Warburg, Eisenbahnersporthalle; 12x; 12,00 UE; 30,00€

Yoga-Faszien-Training

Kursnummer: V130120
Dozent: Anette Dierkes

Dieser Kurs richtet sich an Alle, die mit Freude und Spaß eine wunderbare Möglichkeit suchen den eigenen Körper besser kennen zu lernen. Kreativität und Neugier auf neue Bewegungsmuster, zeichnen diesen #faszinierenden# Yogastil aus. Yoga-Faszien Training gibt Ihnen die Möglichkeit Verspannungen zu lösen, stark und stabil zu sein und Energie zu speichern.
Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen eine Yogamatte, Decke, ein kleines Kissen und ein kleines Handtuch mit.

Montag, 04.09., 17:00-18:30 Uhr; Rimbeck, Alte Schule (Scherfeder Str. 19); 8x; 16,00 UE; 40,00€

Tai Chi für Anfänger

Kursnummer: V230101
Dozent: Karin Dörken

Die anmutige Bewegungsmeditation aus China fördert durch sanfte, fließende Bewegungen die Vitalität des Körpers und gleichzeitig die geistige Klarheit und Konzentrationsfähigkeit.
Die Langsamkeit der Ausführungen und das Nachspüren lehren uns den achtsamen Umgang mit uns.
Durch regelmäßiges Ausüben gelangen wir in eine tiefe Ruhe - jenseits aller kreisenden Gedanken - in gutem Kontakt mit uns selbst. Durch diese Zentrierung lassen sich die Herausforderungen des Lebens leichter bewältigen. In gemütlicher Atmosphäre üben wir zunächst eine kleine Tai Chi-Form wie z.B. "die Fünf Räder" und Basisbestandteile wie Stand- und Atemübungen, Dehn- und Lockerungsübungen. Wir erlernen dann in sehr kleinen Schritten die "Peking-Form" Yang Stil, denn: der Weg ist das Ziel.

Montag, 04.09., 18:00-19:00 Uhr; Sekundarschule (Turnhalle I); 10x; 13,33 UE; 28,00€
Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, warme Socken oder Turnschuhe und evtl. eine Decke.
Teilnehmerzahl: mind. 8 / max. 12

Yoga-Faszien-Training

Kursnummer: V130122
Dozent: Anette Dierkes

Dieser Kurs richtet sich an Alle, die mit Freude und Spaß eine wunderbare Möglichkeit suchen den eigenen Körper besser kennen zu lernen. Kreativität und Neugier auf neue Bewegungsmuster, zeichnen diesen #faszinierenden# Yogastil aus. Yoga-Faszien Training gibt Ihnen die Möglichkeit Verspannungen zu lösen, stark und stabil zu sein und Energie zu speichern.
Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen eine Yogamatte, Decke, ein kleines Kissen und ein kleines Handtuch mit.

Montag, 04.09., 18:30-20:00 Uhr; Rimbeck, Alte Schule (Scherfeder Str. 19); 8x; 16,00 UE; 40,00€

Step Aerobic

Kursnummer: V230212
Dozent: Karin Riemer

Step Aerobic ist ein Konditionstraining, das auf dem Auf- und Absteigen an der Plattform (Stepper) beruht.
Die Grundschritte werden in diesem Kurs zu einer Choreographie zusammen geführt, wobei natürlich die Musik nicht fehlt.
Step Aerobic ist ein ausgezeichnetes Herz-Kreislauftraining, die Beinmuskulatur wird gekräftigt und - nicht zu vergessen - den schönen Po gibt's gratis dazu. Der Kurs bietet auch vielfältige Möglichkeiten zum Ausgleich von Anspannungen aus Alltag und Beruf.
Der Kurs ist für Teilnehmer/innen aller Altersklassen geeignet!

Montag, 04.09., 18:30-19:30 Uhr; Grundschule Turnhalle; 10x; 13,33 UE; 35,00€
Mitzubringen sind: feste Sportschuhe, bequeme Kleidung, Handtuch und Getränke.
Teilnehmerzahl: mind. 12 / max. 22

In Borgentreich: Aerobic-Fit-Mix

Kursnummer: V330208
Dozent: Bettina Schroeter

Fit werden mit abwechselnden Elementen der Aerobic untermalt mit passender Musik. Nach einem Warm-up und einer Aerobic-Choreographie zur Verbesserung der Kondition, Koordination und Beweglichkeit geht es weiter mit einem Workoutteil zur Kräftigung des gesamten Körpers, besonders der Bauch-, Bein- und Pomuskulatur, teilweise mit Kurzhanteln und Steppbrettern. Ein entspanntes Cool Down rundet die Stunde ab. - Begrenzte Teilnehmerzahl!-
Mitzubringen sind. Sportbekleidung, Gymnastikmastte, Hallenturnschuhe und Getränk.

Montag, 04.09., 19:00-20:00 Uhr; Borgentreich, Kleine Sporthalle, kleiner Raum; 10x; 13,33 UE; 25,00€

Gesellschaftstänze in geselliger Form

Kursnummer: V330220
Dozent: Sigrid Ernst

Es sind Damen und Herren eingeladen an 10 Abenden internationale Tänze kennen zu lernen. Unter der Leitung einer Tanzleiterin werden jeweils 90 Minuten lang Block-, Kreis- und Gassentänze auf der Fläche sowie Tanzen im Sitzen aus verschiedenen Ländern mit und ohne Partner getanzt. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Dabei steht der Spaß an Bewegung im Vordergrund. Anmeldungen und Informationen können ab 17.00 Uhr unter der Tel. 05643/8659 entgegen genommen oder beantwortet werden.

Montag, 04.09., 19:00-20:30 Uhr; Borgentreich, Bördelandschule; 10x2 UE; 38,00€

Yoga

Kursnummer: V130115
Dozent: Katja Götting

Dieser Kurs richtet sich an Menschen jeder Altersgruppe mit und ohne Yogaerfahrung. Es werden die Grundprinzipien des Yogas vermittelt. Durch körperliche Bewegungsübungen, bewusstes Atmen und Entspannen können mehr Ausgeglichenheit, Vitalität sowie körperliches Wohlbefinden erreicht werden.
Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, Iso-Matte, Decke und evtl. ein kleines Kissen.

Montag, 04.09., 19:30-20:45 Uhr; Warburg, Familienzentrum St. Martin; 10x; 16,67 UE; 42,00€

Linedance - macht Spaß - für Fortgeschrittene II

Kursnummer: V130331
Dozent: Georg Rose

Kursbeschreibung s.o.
Linedance-Vorkenntnisse sind erforderlich. Auch der eine oder andere Paartanz wird gelehrt. Bitte mitbringen: bequeme Schuhe mit glatter Sohle und etwas Absatz (für die Tänzerinnen), wenn vorhanden oder Tanzsneeker. Denken Sie auch an ein Getränk!

Montag, 04.09., 19:30-21:00 Uhr; Warburg, Graf-Dodiko-Schule, Gymnastikraum; 10x; 20,00 UE; 48,00€

Ausgleichsgymnastik und Ballspiele für Herren

Kursnummer: V230205
Dozent: Franz Arendes

Der Kurs bietet lockere, leicht erlernbare Gymnastik zur Erhaltung der Beweglichkeit und als Ausgleich zu einseitiger beruflicher Belastung. Besonderes Augenmerk wird auf eine angemessene Stärkung der Rückenmuskulatur gelegt.
Ein Ballspiel nach Wunsch wird jede Sportstunde abrunden.

Montag, 04.09., 19:30-21:00 Uhr; Sekundarschule (Turnhalle II); 12x; 24,00 UE; 41,00€
Mitzubringen sind: Sportbekleidung und -schuhe.
Teilnehmerzahl: mind. 10 / max. 18

Yoga

Kursnummer: V130116
Dozent: Katja Götting

Kursbeschreibung s.o. Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, Iso-Matte, Decke und evtl. ein kleines Kissen.

Dienstag, 05.09., 17:30-18:45 Uhr; Warburg, Familienzentrum St. Martin; 10x; 16,67 UE; 42,00€

Kombikurs Tai Chi für Fortgeschrittene

Kursnummer: V230102
Dozent: Karin Dörken

Kursinfo s. V230101
Aufbauend auf den vorangegangenen Kursabschnitten erlernen die Teilnehmer/innen die "24-er Peking-Form" Yang Stil und die "48-er Schwertform", denn: der Weg ist auch das Ziel.

Dienstag, 05.09., 18:00-19:30 Uhr; Mehrzweckraum Dreifachturnhalle; 10x; 20,00 UE; 33,00€
Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, warme Socken oder Turnschuhe und evtl. eine Decke.
Teilnehmerzahl: mind. 10 / max. 12

Wellness-Power-Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene

Kursnummer: V230118
Dozent: Tanja Tschöke

Yoga wird bei sämtlichen stressbedingten Krankheiten (z.B. Ischias, Rückenschmerzen, Rheuma, Verdauungsstörungen) empfohlen. Yoga arbeitet mit dem Bewusstsein des eigenen Atems, Körpers und Geistes. Zu Beginn werden ruhige Haltungen (Asanas) eingenommen. Sie dienen der Gesundheitserhaltung des Körpers, der Kräftigung der Muskeln, der Entgiftung und Stärkung aller Körpersysteme. Es schließen sich Atemübungen (Pranayamas) an, welche die Lebensenergie (Prana) im Körper anregen und steigern. Am Ende wird die vollkommene Entspannung angestrebt. Damit bietet Yoga vielfältige Möglichkeiten zum Ausgleich von Anspannungen aus Alltag und Beruf.

Dienstag, 05.09., 18:00-19:00 Uhr; Grundschule Turnhalle; 10x; 13,33 UE; 39,00€
Mitzubringen sind: Decke/Unterlage (z.B. Isomatte), bequeme/warme Kleidung, warme Socken und Getränke.
Teilnehmerzahl: mind. 10 / max. 16

Wirbelsäulen- und Ausgleichsgymnastik für Damen und Herren

Kursnummer: V230204
Dozent: Saskia Reichmann

Unter Rücken- und sonstigen Schmerzen leiden heute viele Menschen. In diesem Kurs wollen wir eine spezielle Ausgleichsgymnastik durchführen. Die üblichen Körperbewegungen der Menschen sind einseitig und auch bei körperlicher Arbeit nicht ausreichend, um den Körper mit seinen vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten in guter Kondition zu erhalten. Eine wichtige Rolle dabei spielt die Unterstützung des Wirbelsäulenbereichs. Eine regelmäßige Wirbelsäulengymnastik, besonders nach langem Stehen, langem Sitzen etc. ist die beste Vorbeugung und/oder Linderung gegen die so verbreiteten "Wirbelsäulenbeschwerden".

Dienstag, 05.09., 18:00-18:45 Uhr; Sekundarschule (Turnhalle I); 15x; 15,00 UE; 47,00€
Mitzubringen sind: Unterlage (z.B. Isomatte), Sportbekleidung und -schuhe.
Teilnehmerzahl: mind. 12 / max. 25

Pilates

Kursnummer: V130232
Dozent: Brigitte Kauder

Pilates ist ein einzigartiges Körpertrainingssystem aus Kräftigungs- und Widerstandsübungen zur Schulung von "Body and Mind". Die Pilates-Methode beinhaltet Formen des Yoga und der Funktionsgymnastik sowie des klassischen Bodentrainings. Es handelt sich um kontrollierte Widerstandsübungen und einem einzigartigen System aus Kräftigung und Dehnung. Diese Übungen stabilisieren die gesamte Wirbelsäule und trainieren besonders die knochennahe Muskulatur. Pilates verbessert die Haltung, die Flexibilität und das körperliche Gleichgewicht. Die Atmung spielt eine entscheidende Rolle.
Die Kursziele sind: Steigerung der Körperwahrnehmung, Ästhetik der Bewegungsausführung, körperliche und geistige Vitalität, Haltungsschulung und -verbesserung, Steigerung der Kraft, der Dehnungsfähigkeit und des mentalen Gleichgewichtes, Schulung der Beckenbodenmuskulatur, Körpertraining zur Prävention und Rehabilitation. Mitzubringen sind: Iso-Matte, kleines Handtuch, Gymnastikbekleidung, rutschfeste Socken.
Der Kurs richtet sich an Interessenten, die mindestens einen Pilates-Kurs besucht haben.

Dienstag, 05.09., 18:15-19:15 Uhr; Warburg, Graf-Dodiko-Schule, Gymnastikraum; 10x; 13,33 UE; 25,00€

Yoga

Kursnummer: V130117
Dozent: Katja Götting

Kursbeschreibung s. o. Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, Iso-Matte, Decke und evtl. ein kleines Kissen.

Dienstag, 05.09., 19:00-20:15 Uhr; Warburg, Familienzentrum St. Martin; 10x; 16,67 UE; 42,00€

Wellness-Power-Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene

Kursnummer: V230119
Dozent: Tanja Tschöke

Yoga wird bei sämtlichen stressbedingten Krankheiten (z.B. Ischias, Rückenschmerzen, Rheuma, Verdauungsstörungen) empfohlen. Yoga arbeitet mit dem Bewusstsein des eigenen Atems, Körpers und Geistes. Zu Beginn werden ruhige Haltungen (Asanas) eingenommen. Sie dienen der Gesundheitserhaltung des Körpers, der Kräftigung der Muskeln, der Entgiftung und Stärkung aller Körpersysteme. Es schließen sich Atemübungen (Pranayamas) an, welche die Lebensenergie (Prana) im Körper anregen und steigern. Am Ende wird die vollkommene Entspannung angestrebt. Damit bietet Yoga vielfältige Möglichkeiten zum Ausgleich von Anspannungen aus Alltag und Beruf.

Dienstag, 05.09., 19:00-20:00 Uhr; Grundschule Turnhalle; 10x; 13,33 UE; 39,00€
Mitzubringen sind: Decke/Unterlage (z.B. Isomatte), bequeme/warme Kleidung, warme Socken und Getränke.
Teilnehmerzahl: mind. 10 / max. 16

Pilates - Aufbaukurs

Kursnummer: V130233
Dozent: Brigitte Kauder

Kursbeschreibung s.o. Mitzubringen sind: Iso-Matte, kleines Handtuch, Gymnastikbekleidung, rutschfeste Socken.
Der Kurs richtet sich an Interessenten, die bereits alle Pilates-Prinzipien gut beherrschen.

Dienstag, 05.09., 19:30-20:30 Uhr; Warburg, Graf-Dodiko-Schule, Gymnastikraum; 10x; 13,33 UE; 25,00€

Zirkeltraining für Damen und Herren

Kursnummer: V230201
Dozent: Tanja Tschöke

Kraftausdauer mal anders: mehr Motivation durch Gruppendynamik! Ein Ganzkörpertraining, das alle Muskelgruppen beansprucht. Durch spezielle und einfache Übungen mit oder auch ohne Zusatzgeräte wird der Muskelaufbau gefördert und Problemzonen gezielt trainiert.

Dienstag, 05.09., 20:15-21:15 Uhr; Grundschule Turnhalle; 10x; 13,33 UE; 50,00€
Mitzubringen: Sportbekleidung, -schuhe und Getränke.
Teilnehmerzahl: min. 15 / max. 20

Yoga-Faszien-Training

Kursnummer: V430200
Dozent: Anette Dierkes

Dieser Kurs richtet sich an Alle, die mit Freude und Spaß eine wunderbare Möglichkeit suchen den eigenen Körper besser kennen zu lernen. Kreativität und Neugier auf neue Bewegungsmuster zeichnen diesen #faszinierenden# Yogastil aus. Yoga-Faszien Training gibt Ihnen die Möglichkeit, Verspannungen zu lösen, stark und stabil zu sein und Energie zu speichern.
Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen eine Yogamatte, Decke, ein kleines Kissen und ein kleines Handtuch mit.

Mittwoch, 06.09., 17:00-18:30 Uhr; Peckelsheim, Kindergarten, Aufenthaltsraum; 8x; 16,00 UE; 40,00€

In Dalhausen: Aqua-Jogging

Kursnummer: V230226
Dozent: Rudi Hake

Aqua-Jogging ist der gesunde Wassersport schlechthin! Gejoggt wird mithilfe eines Auftriebsgürtels in hüft- oder brusttiefem Wasser ohne Bodenkontakt. Aquajogging trägt wirkungsvoll und risikofrei zur allgemeinen Fitness bei. Schon eine Stunde pro Woche bewirkt eine deutliche Verbesserung der Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit. Der Kurs bietet auch vielfältige Möglichkeiten zum Ausgleich von Anspannungen aus Alltag und Beruf.
Der Kurs ist für Anfänger und für Fortgeschrittene geeignet.
Die Wassertemperatur beträgt 28°.

Mittwoch, 06.09., 17:15-18:00 Uhr; Grundschule Dalhausen (Hallenbad); 10x; 10,00 UE; 24,00€
Teilnehmerzahl: mind. 12 / max. 16

Laufen für Einsteiger mit und ohne Vorkenntnisse

Kursnummer: V230206
Dozent: Britta Köhler

Laufen mit den dazugehörenden Übungen und dem Aufbau der Kondition und der Koordination.
Wie kann man entspannt und richtig laufen mit dem Ziel, den Spaß an der Bewegung zu entdecken und eine selbstgesteckte Distanz durchzulaufen.

Mittwoch, 06.09., 18:00-19:00 Uhr; Treffpunkt: Dampferanleger; 12x; 16,00 UE; 30,00€
Mitzubringen sind: Laufschuhe, -bekleidung und Getränke.
Teilnehmerzahl: min. 8 / max. 10

In Dalhausen: Aqua-Jogging

Kursnummer: V230227
Dozent: Rudi Hake

Aqua-Jogging ist der gesunde Wassersport schlechthin! Gejoggt wird mithilfe eines Auftriebsgürtels in hüft- oder brusttiefem Wasser ohne Bodenkontakt. Aquajogging trägt wirkungsvoll und risikofrei zur allgemeinen Fitness bei. Schon eine Stunde pro Woche bewirkt eine deutliche Verbesserung der Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit. Der Kurs bietet auch vielfältige Möglichkeiten zum Ausgleich von Anspannungen aus Alltag und Beruf.
Der Kurs ist für Anfänger und für Fortgeschrittene geeignet.
Die Wassertemperatur beträgt 28°.

Mittwoch, 06.09., 18:00-18:45 Uhr; Grundschule Dalhausen (Hallenbad); 10x; 10,00 UE; 24,00€
Teilnehmerzahl: mind. 12 / max. 16

Yoga-Faszien-Training

Kursnummer: V430202
Dozent: Anette Dierkes

Dieser Kurs richtet sich an alle, die mit Freude und Spaß eine wunderbare Möglichkeit suchen den eigenen Körper besser kennen zu lernen. Kreativität und Neugier auf neue Bewegungsmuster, zeichnen diesen #faszinierenden# Yogastil aus. Yoga-Faszien Training gibt Ihnen die Möglichkeit Verspannungen zu lösen, stark und stabil zu sein und Energie zu speichern.
Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen eine Yogamatte, Decke, ein kleines Kissen und ein kleines Handtuch mit.

Mittwoch, 06.09., 18:30-20:00 Uhr; Peckelsheim, Kindergarten, Aufenthaltsraum; 8x; 16,00 UE; 40,00€

Power-Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene

Kursnummer: V230120
Dozent: Tanja Tschöke

Ursprünglich ist Yoga ein sanftes Ganzkörpertraining. In Kombination mit Fitnessansätzen werden die Grundübungen (Asanas) bei Power-Yoga beibehalten, aber direkt aufeinander folgend und fließend miteinander verbunden wie bei einer Choreographie. Dabei geht eine Position in die andere über. Die Vorteile dieses Konzeptes sind eine Mischung aus Krafttraining und Stretching, durch die verspannte Muskeln gedehnt und entspannt sowie schwache Muskeln gekräftigt werden. Dabei kommt man ganz schön ins Schwitzen!
Beim Power-Yoga ist auch die richtige Atemtechnik wichtig. Das bewusste Atmen verstärkt die Entspannung und verbessert den Sauerstofftransport im Blut. Nicht zuletzt kann die Vielzahl von Reizen, die auf uns einwirken, durch Power-Yoga konstruktiv verarbeitet werden. Damit bietet Power-Yoga vielfältige Möglichkeiten zum Ausgleich von Anspannungen aus Alltag und Beruf.

Mittwoch, 06.09., 18:45-19:45 Uhr; Sekundarschule (Turnhalle I); 10x; 13,33 UE; 29,00€
Mitzubringen sind: Unterlage (z.B. Isomatte), bequeme Kleidung und Getränke.
Teilnehmerzahl: mind. 12 / max. 25

In Dalhausen: Aqua-Jogging

Kursnummer: V230228
Dozent: Rudi Hake

Aqua-Jogging ist der gesunde Wassersport schlechthin! Gejoggt wird mithilfe eines Auftriebsgürtels in hüft- oder brusttiefem Wasser ohne Bodenkontakt. Aquajogging trägt wirkungsvoll und risikofrei zur allgemeinen Fitness bei. Schon eine Stunde pro Woche bewirkt eine deutliche Verbesserung der Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit. Der Kurs bietet auch vielfältige Möglichkeiten zum Ausgleich von Anspannungen aus Alltag und Beruf.
Der Kurs ist für Anfänger und für Fortgeschrittene geeignet.
Die Wassertemperatur beträgt 28°.

Mittwoch, 06.09., 18:45-19:30 Uhr; Grundschule Dalhausen (Hallenbad); 10x; 10,00 UE; 24,00€
Teilnehmerzahl: mind. 12 / max. 16

In Dalhausen: Aqua-Jogging

Kursnummer: V230229
Dozent: Rudi Hake

Aqua-Jogging ist der gesunde Wassersport schlechthin! Gejoggt wird mithilfe eines Auftriebsgürtels in hüft- oder brusttiefem Wasser ohne Bodenkontakt. Aquajogging trägt wirkungsvoll und risikofrei zur allgemeinen Fitness bei. Schon eine Stunde pro Woche bewirkt eine deutliche Verbesserung der Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit. Der Kurs bietet auch vielfältige Möglichkeiten zum Ausgleich von Anspannungen aus Alltag und Beruf.
Der Kurs ist für Anfänger und für Fortgeschrittene geeignet.
Die Wassertemperatur beträgt 28°.

Mittwoch, 06.09., 19:30-20:15 Uhr; Grundschule Dalhausen (Hallenbad); 10x; 10,00 UE; 24,00€
Teilnehmerzahl: mind. 12 / max. 16

Zirkeltraining für Damen und Herren

Kursnummer: V230202
Dozent: Tanja Tschöke

Kraftausdauer mal anders: mehr Motivation durch Gruppendynamik! Ein Ganzkörpertraining, das alle Muskelgruppen beansprucht. Durch spezielle und einfache Übungen mit oder auch ohne Zusatzgeräte wird der Muskelaufbau gefördert und Problemzonen gezielt trainiert.

Mittwoch, 06.09., 19:45-20:45 Uhr; Realschule Turnhalle; 10x; 13,33 UE; 50,00€
Mitzubringen: Sportbekleidung, -schuhe und Getränke.
Teilnehmerzahl: min. 15 / max. 20

In Dalhausen: Aqua-Jogging

Kursnummer: V230230
Dozent: Rudi Hake

Aqua-Jogging ist der gesunde Wassersport schlechthin! Gejoggt wird mithilfe eines Auftriebsgürtels in hüft- oder brusttiefem Wasser ohne Bodenkontakt. Aquajogging trägt wirkungsvoll und risikofrei zur allgemeinen Fitness bei. Schon eine Stunde pro Woche bewirkt eine deutliche Verbesserung der Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit. Der Kurs bietet auch vielfältige Möglichkeiten zum Ausgleich von Anspannungen aus Alltag und Beruf.
Der Kurs ist für Anfänger und für Fortgeschrittene geeignet.
Die Wassertemperatur beträgt 28°.

Mittwoch, 06.09., 20:15-21:00 Uhr; Grundschule Dalhausen (Hallenbad); 10x; 10,00 UE; 24,00€
Teilnehmerzahl: mind. 12 / max. 16

Gymnastik für ältere Damen

Kursnummer: V130244
Dozent: Hilde Brechtken

Regelmäßiges Training zahlt sich doppelt aus. Die Teilnehmerin ist belastbarer und es bremst den Muskelschwund. In der Gruppe mitzumachen, macht mehr Spaß und fördert den Gemeinschaftssinn. "Sich regen bringt Segen!" Für Sport ist niemand zu alt.

Donnerstag, 07.09., 17:50-18:50 Uhr; Warburg, Graf-Dodiko-Schule, Gymnastikraum; 10x; 13,33 UE; 26,00€

Linedance - macht Spaß - für Fortgeschrittene I

Kursnummer: V130330
Dozent: Georg Rose

Linedance ist ausgesprochen beliebt. Diese Form des Tanzens vereint die Freude an Bewegung, Rhythmus und Musik mit Spaß in der Gruppe, unabhängig vom Alter.
Linedance gehört zu den Westerntänzen und wird vorwiegend - aber nicht nur - zu Country- und New Country- Musik getanzt.
Getanzt wird in einer Formation von Reihen (Lines) hintereinander. Hierbei wiederholen sich Schrittfolgen mit Richtungswechsel und Drehungen. Diese Tanzrichtung bietet die Möglichkeit des Tanzens auch ohne Tanzpartner(in). Niemand muss führen oder geführt werden. Auch der ein oder andere Paartanz wird gelehrt.
Linedance-Vorkenntnisse sind erforderlich. Bitte mitbringen: bequeme Schuhe mit glatter Sohle und etwas Absatz (für die Tänzerinnen), wenn vorhanden oder Tanzsneeker. Denken Sie auch an ein Getränk!

Donnerstag, 07.09., 19:30-21:00 Uhr; Warburg, Graf-Dodiko-Schule, Gymnastikraum; 10x; 20,00 UE; 48,00€

In Borgentreich: Pilates

Kursnummer: V330207
Dozent: Bettina Schroeter

Ganzheitliches Körpertraining, das die Körperhaltung, Koordination, Atmung, Konzentration und Ausdauer gezielt verbessert und steigert. Die langsame und technisch präzise Ausführung der Übungen führt zu einer Kräftigung von Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur. Zusammen mit spezieller Atemtechnik ist Pilates zur Vorbeugung gegen Osteoporose, Rückenschmerzen, Muskelverspannungen, Gelenk- und Wirbelsäulenblockaden sowie Müdigkeit geeignet. Angestrebt wird eine erhöhte Körperwahrnehmung sowie die Anregung des Kreislaufs. Regelmäßiges Üben führt schnell zu einem sichtbaren und fühlbaren Erfolg.
Der Kurs ist geeignet für Anfänger wie auch Fortgeschrittene. -Begrenzte Teilnehmerzahl!-
Mitzubringen ist: Sportbekleidung, Gymnastikmatte, Hallenturnschuhe und Getränk.

Donnerstag, 07.09., 20:00-21:00 Uhr; Borgentreich, Kleine Sporthalle, kleiner Raum; 10x; 13,33 UE; 25,00€

Handball für Anfänger - Schüler/innen im Alter von 12 - 16 Jahren

Kursnummer: V230200
Dozent: Safaa Al Sabsabi

Handball ist ein Mannschaftssport und wird, wie der Name schon sagt, mit der Hand und einer gewissen Ballgröße mit jeweils sieben Spielern - sechs Feldspieler und einem Torwart - pro Mannschaft gespielt. Dieser Kurs vermittelt Schüler/innen die Grundtechniken des Handballs, z. B. das Fangen, Werfen und Passen des Balles, das Dribbeln mit dem Ball und die Durchführung von einfachen Spielzügen. Und da es ohne Grundlagen und Regeln nicht geht, gehören diese ebenfalls zum Kursinhalt.

NEUER KURSBEGINN Freitag, 08.09., 18:00-19:30 Uhr; Sekundarschule im Dreiländereck (Turnhalle II); 12x; 24,00 UE; 28,00€
Mitzubringen sind: Sportbekleidung, -schuhe und Getränke.
Teilnehmerzahl: min. 14 / max. 20

In Großeneder: Beckenbodengymnastik

Kursnummer: V330215
Dozent: Maria Hördemann

Kursbeschreibung s.o. Mitzubringen sind: Sportbekleidung, leichte Sportschuhe/Gymnastikschuhe, Iso- oder Gymnastikmatte, kleines Kissen, Knierolle und Decke.

Montag, 11.09., 08:45-10:15 Uhr; Borgentreich, Großeneder, Ederhalle; 10x; 20,00 UE; 50,00€

Wassergymnastik für Damen und Herren

Kursnummer: V230225
Dozent: Alina Schmidt-Enzmann

Mit Freude und Begeisterung fit werden oder bleiben. Mit gezielten Übungen im brusttiefen Wasser sprechen wir die einzelnen Muskelgruppen an. Ohne das Sie es merken, werden Körperhaltung und Koordination trainiert, Sehnen und Gelenke geschont und dabei Kalorien verbraucht.
Wasser ist somit der perfekte Trainingsbegleiter zum Erhalt der Gesundheit, der Fitness und des Wohlbefindens.

Montag, 11.09., 17:30-18:15 Uhr; Grundschule Dalhausen (Hallenbad); 10x; 10,00 UE; 17,00€
Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Teilnehmerzahl: mind. 10 / max. 16

Qigong für Jung und Alt

Kursnummer: V230112
Dozent: Michael Hösterey

Dieser Kurs eignet sich für alle, die ihre Gesundheit stärken, ihre Beweglichkeit verbessern, Verspannungen lösen und Stress abbauen möchten. Mit sanften Bewegungen und bewusster Atmung werden die Muskeln gestärkt, die Gelenke gelockert, die Körperhaltung verbessert und die Konzentration gefördert.
Vermittelt wird ein Set von sieben Bewegungen, die einfach zu erlernen sind. Qi Gong ist ein traditionelles Übungs- und Heilsystem mit langsamen und harmonischen Bewegungsabläufen. Es wurzelt in der traditionellen chinesischen Medizin und fördert die Selbstheilungskräfte sowie das seelische Gleichgewicht.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Montag, 11.09., 19:30-21:00 Uhr; Mehrzweckraum Dreifachturnhalle; 8x; 16,00 UE; 75,00€
Mitzubringen sind: Unterlage, bequeme Kleidung, warme Socken und Getränke (Wasser).
Teilnehmerzahl: mind. 6 / max. 12

In Lütgeneder: Beckenbodengymnastik

Kursnummer: V330214
Dozent: Maria Hördemann

Das Becken und der Beckenboden als tragender, schützender und stabilisierender Teil des unteren Rumpfes stellt eine wichtige Funktion des aufrecht gehenden Menschen dar. Nicht nur durch Schwangerschaften und Geburten wird das Becken bei Frauen verändert und stark belastet. Die inneren Organe eines jeden Menschen drücken durch ihr Gewicht und rein physikalisch nach unten und können nur mit einem trainierten, anpassungsfähigem Muskelgewebe des Beckenbodens in ihrer ursprünglichen, natürlichen Lage gehalten werden.
Der Kurs beinhaltet aktivierende und reaktivierende Beckenbodengymnastik zur Tonusregulation, ergänzende Übungen zur Rückenschule, Verhaltensprävention sowie gezieltes Üben zur Inkontinenzprophylaxe.
Ein Entspannungsteil schließt die Stunde ab.
Mitzubringen sind: Sportbekleidung, leichte Sportschuhe/Gymnastikschuhe, Iso- oder Gymnastikmatte, kleines Kissen, Knierolle und Decke.

Mittwoch, 13.09., 08:15-09:30 Uhr; Borgentreich, Lütgeneder, Pfarrheim; 10x; 16,67 UE; 35,00€

Vinyasa-Yoga am Morgen

Kursnummer: V230114
Dozent: Luisa Weißbrich

Yoga spricht den Menschen in seiner Ganzheit an. Deshalb ist Yoga für jeden ein Gewinn. Der Kurs beinhaltet das Kennenlernen, das gemeinsame Üben und die Vertiefung der Yogahaltungen (Asanas), der Meditation und der Atemübungen (Pranayama).
Die Korrekturen durch die Yogalehrerin runden den Unterricht ab.

Mittwoch, 13.09., 09:00-10:30 Uhr; Evang. Gemeindehaus Beverungen; 10x; 20,00 UE; 48,00€
Mitzubringen sind: rutschfeste Unterlage z.B. Yogamatte, bequeme/warme Kleidung, warme Socken und evtl. ein kleines Kissen.
Teilnehmerzahl: mind. 10 / max. 12

ZILGREI gegen "kürzeres Bein", "Witwenbuckel" und andere Fehlhaltungen

Kursnummer: V130111
Dozent: Dr. Günter Herr

Die seit 40 Jahren bewährte Gesundheitstechnik hat zahllose "kürzere Beine" (fast immer Beckenschiefstand) kuriert, sowie bei Rücken- und Gelenkbeschwerden (Knie, Hand, Fuß) Erleichterung und Selbstheilungsförderung erwirkt. Die sanfte gezielte Gelenkentspannung, gepaart mit spezieller Atmung, ist eine für den medizinischen Laien strukturierte Methode erfolgversprechender Selbstbehandlung. Allen Teilnehmern sind von der ersten Stunde an fühlbare Wirkungen garantiert.
Mitzubringen sind: Matte oder Decke, lockere Freizeitbekleidung und kleines Kissen.

Mittwoch, 13.09., 18:00-19:30 Uhr; Warburg, Familienzentrum "Arche"; 3x; 6,00 UE; 15,00€

Kochtipps für junge Leute - wie kocht man eigentlich?

Kursnummer: V330712
Dozent: Maria Zimmermann

Kohlrouladen, Eintopf oder frisches Kartoffelpüree müssen keine Träume bleiben. Immer mehr Menschen leiden an Unverträglichkeiten und legen Wert auf eine gesunde Ernährung. An drei Abenden werden traditionelle Gerichte aus hochwertigen, frischen und regionalen Zutaten gekocht.
Mitzubringen sind: scharfes Gemüsemesser, Schürze, Geschirrtuch und Tuppertöpfe für evtl. Reste. Die Kosten für Lebensmittelzutaten werden direkt mit der Dozentin abgerechnet und sind nicht in der Kursgebühr enthalten.

Mittwoch, 13.09., 18:00-21:00 Uhr; Borgentreich, Bördelandschule, Küche; 3x; 12,00 UE; 24,00€

Qi-Gong - Grundkurs

Kursnummer: V130109
Dozent: Claudine König

Qi-Gong ist eine alte chinesische Methode zur Vorbeugung und Erhaltung der Gesundheit und kann bei der Heilung von Krankheiten unterstützend wirken. Qi-Gong versorgt u.a. den Körper gleichmäßig mit Sauerstoff und steigert die Leistungsfähigkeit des Gehirns. Neben den beruhigenden und regulierenden Wirkungen auf das Nervensystem beeinflussen regelmäßige Qi-Gong-Übungen auch das Atmungs- und Verdauungssystem positiv. Qi-Gong-Übungen verbessern bei nur geringem Zeitaufwand die Abwehrkraft, optimieren die Körperfunktionen und führen zur inneren Ausgeglichenheit. Auch Ungeübte können in kurzer Zeit die ausgleichende, heilsame Wirkung des Qi-Gongs erfahren.
-Begrenzte Teilnehmerzahl! - Bitte tragen Sie bequeme Kleidung mit. Keine Ermäßigung möglich.

Mittwoch, 13.09., 18:30-19:30 Uhr; Warburg, Praxis König; 10x; 13,33 UE; 53,00€

Qi-Gong - Vertiefungskurs

Kursnummer: V130110
Dozent: Claudine König

Dieser Kurs richtet sich an die Teilnehmer des Qi-Gongs-Kursus aus dem 1. Sem. 2017 bzw. an Interessenten, die bereits Erfahrung mit Qi-Gong haben. Die bereits erlernten Formen werden vertieft und ein Augenmerk auf die Korrektur dieser Figuren gelegt.
-Begrenzte Teilnehmerzahl! - Bitte tragen Sie bequeme Kleidung mit. Keine Ermäßigung möglich.

Mittwoch, 13.09., 19:30-20:30 Uhr; Warburg, Praxis König; 10x; 13,33 UE; 53,00€

In Natingen: Wirbelsäulengymnastik für Frauen

Kursnummer: V330211
Dozent: Maria Hördemann

Neben den Haltungsprinzipien der Rückenschule und Standardübungen aus der Wirbelsäulengymnastik werden hier auch gezielt die sog. "Core-Muskeln" (Kern-Muskeln) aktiviert. Das Training mit Musik steigert sich systematisch durch den Kurs hindurch, so dass schon bald erste Erfolge spürbar werden. Zum Abschluss entspannen wir nach verschiedenen Techniken.
Bei akuten Beschwerden bitte Rücksprache beim Arzt. Mitzubringen sind: Iso-Matte, bequeme Kleidung und Turnschuhe. Neuzugänger sind herzlich willkommen.

Donnerstag, 14.09., 18:00-19:15 Uhr; Borgentreich, Natingen, Angerhalle; 10x; 16,67 UE; 40,00€

In Natingen: Wirbelsäulengymnastik für Männer

Kursnummer: V330212
Dozent: Maria Hördemann

Kursbeschreibung s. Kurs 330209
Bei akuten Beschwerden bitte Rücksprache beim Arzt. Mitzubringen sind: Iso-Matte, bequeme Kleidung und Turnschuhe. Neuzugänger sind herzlich willkommen.

Donnerstag, 14.09., 19:30-20:45 Uhr; Borgentreich, Natingen, Angerhalle; 10x; 16,67 UE; 40,00€

In Rösebeck: Body-Work-Out: Bauch-Beine-Po mit Beckenboden-Übungen

Kursnummer: V330202
Dozent: Claudia Tauchert

Dieser Kurs setzt in puncto Bodyforming neue Akzente. Beim Body-Work-Out handelt es sich um ein abwechslungsreiches Ganzkörpertraining, bei dem effektive Kräftigungsübungen zu motivierender Musik durchgeführt werden. Im Unterschied zu einer reinen Bauch-Beine-Po-Stunde werden Arme, Schultern und Rücken mit einbezogen. Mit dem Body-Work-Out wachsen Ausstrahlung und Selbstbewusstsein. Der Beckenboden stellt auch eine wichtige Funktion beim gezielten Training dar, dies wird häufig vernachlässigt.
Deshalb ist es nie zu spät den Beckenboden zu trainieren. Durch gezieltes Training des Beckenbodens wird die Blase gestärkt und die Wirbelsäule gestützt. Einige Minuten des gezielten Trainings stärkt die Beckenbodenmuskulatur.
Mitzubringen sind: Iso-Matte, Sport-/Turnschuhe mit heller, glatter Sohle, bequeme Kleidung, Handtuch und Getränke.

Montag, 18.09., 18:00-19:00 Uhr; Borgentreich, Rösebeck, Bördeblickhalle; 10x; 13,33 UE; 32,00€

In Rösebeck: Wirbelsäulengymnastik

Kursnummer: V330203
Dozent: Claudia Tauchert

Gesundheitsförderung durch funktionelles Muskeltraining, Verbesserung von Körperhaltung, Ausdauer und Koordination sowie Förderung des körperlichen Allgemeinbefindens. Sanftes Stretching und gezielte Entspannungsübungen runden die Stunde ab. Bei akuten Beschwerden bitte Rücksprache beim Arzt.
Mitzubringen sind: Iso-Matte, bequeme Kleidung und Turnschuhe.

Montag, 18.09., 19:00-20:00 Uhr; Borgentreich, Rösebeck, Bördeblickhalle; 10x; 13,33 UE; 32,00€

In Rösebeck: Wirbelsäulengymnastik

Kursnummer: V330204
Dozent: Claudia Tauchert

Gesundheitsförderung durch funktionelles Muskeltraining, Verbesserung von Körperhaltung, Ausdauer und Koordination sowie Förderung des körperlichen Allgemeinbefindens. Sanftes Stretching und gezielte Entspannungsübungen runden die Stunde ab. Bei akuten Beschwerden bitte Rücksprache beim Arzt.
Mitzubringen sind: Iso-Matte, bequeme Kleidung und Turnschuhe.

Montag, 18.09., 20:00-21:00 Uhr; Borgentreich, Rösebeck, Bördeblickhalle; 10x1,33 UE; 32,00€

Dance Fitness

Kursnummer: V230213
Dozent: Sabrina Jakob

Jazz, Hipp Hopp und Latin, verbunden mit Fitness. Der Kurs richtet sich an alle, die Spaß am Tanzen haben und ihre Fitness verbessern möchten, ohne dabei auf schwierige Techniken zu achten. Einfache Choreografien zu aktueller Musik.

NEUER KURSBEGINN - Dienstag, 19.09., 16:00-17:00 Uhr; Realschule Turnhalle; 6x; 8,00 UE; 32,00€
Mitzubringen sind: Sport-/Turnschuhe (helle, glatte Sohle), bequeme Kleidung, Handtuch und Getränke.
Teilnehmerzahl: mind. 8 / max. 15

Rouladen, Rollen und Röllchen

Kursnummer: V130717
Dozent: Anne Vonde

Vielseitiger Genuss, ob pikant oder süß. Mit raffinierten Rezepten wickeln Sie alle ein.
Mitzubringen sind: Messer, Geschirrtuch und Tuppertöpfe für evtl. Reste. Die Kosten für Lebensmittelzutaten werden direkt mit der Dozentin abgerechnet und sind nicht in der Kursgebühr enthalten.

Dienstag, 19.09., 19:00-22:45 Uhr; Warburg, Küche im Schulzentrum (Stiepenweg 5); 2x; 10,00 UE; 18,00€

In Borgentreich: Body-Work-Out: Bauch-Beine-Po mit Beckenboden-Übungen

Kursnummer: V330205
Dozent: Claudia Tauchert

Dieser Kurs setzt in puncto Bodyforming neue Akzente. Beim Body-Work-Out handelt es sich um ein abwechslungsreiches Ganzkörpertraining, bei dem effektive Kräftigungsübungen zu motivierender Musik durchgeführt werden. Im Unterschied zu einer reinen Bauch-Beine-Po-Stunde werden Arme, Schultern und Rücken mit einbezogen. Mit dem Body-Work-Out wachsen Ausstrahlung und Selbstbewusstsein. Der Beckenboden stellt auch eine wichtige Funktion beim gezielten Training dar, dies wird häufig vernachlässigt.
Deshalb ist es nie zu spät den Beckenboden zu trainieren. Durch gezieltes Training des Beckenbodens wird die Blase gestärkt und die Wirbelsäule gestützt. Einige Minuten des gezielten Trainings stärkt die Beckenbodenmuskulatur.
Mitzubringen sind: Iso-Matte, Sport-/Turnschuhe mit heller, glatter Sohle, bequeme Kleidung, Handtuch und Getränke.

Mittwoch, 20.09., 18:30-19:30 Uhr; Borgentreich, Kleine Sporthalle; 10x; 13,33 UE; 32,00€

In Borgentreich: Wirbelsäulengymnastik

Kursnummer: V330206
Dozent: Claudia Tauchert

Grundlage eines Krafttrainings für den gesamten Bewegungsapparat mit besonderer Zielsetzung der Rückenmuskulatur. Durch rückengerechte und den Rücken schonende Übungen mit und ohne Kleingeräte sowie abschließenden Dehn- und Entspannungsübungen entstehen abwechslungsreiche Sportstunden.
Mitzubringen sind: Iso-Matte, bequeme Kleidung und Turnschuhe.

Mittwoch, 20.09., 19:30-20:30 Uhr; Borgentreich, Kleine Sporthalle; 10x; 13,33 UE; 32,00€

Selbstverteidigung für Männer und Frauen

Kursnummer: V330250
Dozent: Tobias Flore

Der Kurs zur Selbstverteidigung vermittelt die Fähigkeit zur Vermeidung und Abwehr von Angriffen im Alltag.
Dieser Kurs ist darauf ausgerichtet, den Teilnehmern möglichst schnell grundlegende Selbstverteidigungsfähigkeiten zu vermitteln. Die Kursinhalte basieren auf Grundlage von Technikserien eines Selbstverteidigungskonzepts des "Krav Maga" und der Selbstverteidigung mit Alltagsgegenständen. Ein weiterer Aspekt der Selbstverteidigung und Teil des Kurses ist die Gewaltprävention, indem wir auf unterschiedliche Alltagsszenarien eingehen. Wer auf der Suche nach einfachen, schnell erlernbaren, aber auch effektiv anwendbaren Techniken der Selbstverteidigung ist, ist in diesem Kurs herzlich willkommen.
Dieser Kurs stärkt sowohl das Selbstbewusstsein als auch einige körperliche Attribute der Teilnehmer. Voraussetzung zur Teilnahme: gute Kondition und keine Herz-Kreislauf-Probleme.
Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, Sportschuhe und Getränke.
Erforderliche Voraussetzungen: Mindestalter 16 Jahre und keine gesundheitlichen Vorerkrankungen.

Freitag, 22.09., 18:00-21:00 Uhr; Borgentreich, Kraftraum; 2x; 8,00 UE; 36,00€

Für Kinder ab 8 Jahren: Kinder erobern die Küche

Kursnummer: V330717
Dozent: Maria Zimmermann

Ihr wollt leckere Rezepte ausprobieren? Vielfältige Kartoffelgerichte, Nudeln mit ihren besten Soßen und ein tolles Fingerfood-Buffet könnt ihr zusammen zubereiten.
Mitzubringen sind: scharfes Gemüsemesser, Schürze, Geschirrtuch und Tuppertöpfe für evtl. Reste. Die Kosten für Lebensmittelzutaten werden direkt mit der Dozentin abgerechnet und sind nicht in der Kursgebühr enthalten.

Montag, 25.09., 16:30-19:00 Uhr; Borgentreich, Bördelandschule, Küche; 3x; 10,00 UE; 19,00€

Duftende Rosenküche

Kursnummer: V130713
Dozent: Regina van Eickels

Rosenblüten sind in der Vase und in der Küche ein Augen- und Gaumenschmaus. Auch ihre Früchte, die Hagebutten, überzeugen mit ihrem Geschmack und hohem Gesundheitswert.
Freuen Sie sich u.a. auf hausgemachte Rosennudeln und leckere Rosenwaffeln! Auch die Herstellung und Verwendung von Rosenwasser und Rosenöl werden veranschaulicht. Zahlreiche Literatur liegt bereit.
Mitzubringen sind: Messer, Geschirrtuch und Tuppertöpfe für evtl. Reste. Die Kosten für Lebensmittelzutaten werden direkt mit der Dozentin abgerechnet und sind nicht in der Kursgebühr enthalten. Anmeldeschluss: Donnerstag, 21.09.2017

Mittwoch, 27.09., 18:00-21:30 Uhr; Warburg, Eisenhoitschule, Küche; 1x; 4,67 UE; 11,00€

Vortrag: Vegan - Wie gesund ist das denn?

Kursnummer: V230100
Dozent: Margret Lorig

Was haben Menschen früher gegessen? Welche Mangelkrankheiten hat es gegeben und wo lagen ihre Ursachen? Ist unsere heutige Ernährung, mit einem großen Anteil an tierischem Eiweiß gesund? Ist vegane Ernährung eine Alternative und bietet sie genügend Nährstoffe? Diese und auch weitere Fragen werden im Vortrag beantwortet.

Donnerstag, 28.09., 19:00-21:15 Uhr; Cordt-Holstein-Haus; 1x; 3,00 UE; 6,00€
Teilnehmerzahl: mind. 10 / max. 30
Um Voranmeldung wird gebeten.

Autogenes Training (Dalh)

Kursnummer: V230104
Dozent: Roswitha Buderus

Der Berliner Psychiater Heinrich Schulz entwickelte diese Entspannungsmethode des Autogenen Trainings.
Mit dieser Methode können Sie Ihr Wohlbefinden und Ihre Konzentration steigern, zudem mehr Gelassenheit im Umgang mit Belastungen erreichen.
Die Übungen können jederzeit und überall ausgeführt werden, sind also ideal, um im stressigen Alltag Ruhe zu finden.
Im Kurs lernen Sie die Methode des Autogenen Trainings kennen und können sich in der Gruppe austauschen.

Donnerstag, 28.09., 19:00-20:00 Uhr; Kath Kita Dalhausen; 10x; 13,33 UE; 28,00€
Mitzubringen sind: Unterlagen (Decke/Matte), bequeme Kleidung und Getränke.
Teilnehmerzahl: mind. 8 / max. 12

Ayurvedisch kochen

Kursnummer: V130710
Dozent: Kerstin Czimmeck

Ayurvedisch kochen bedeutet, Speisen so zuzubereiten, dass der Genuss der Speisen der Körperkonstitution angepasst ist. Solche Speisen fördern die Erhaltung der Gesundheit.
Einführung in die Grundprinzipien des ayurvedischen Kochens. Sie lernen typische Gewürze der ayurvedischen Küche, ihre Wirkung und konstitutionsbedingte Verwendung kennen und die Herstellung von Ghee.
Zusammen wird ein ayurvedisches Menü zubereitet, welches wir uns anschließend gemeinsam schmecken lassen.
Mitzubringen sind Messer, Geschirrtuch, Schürze und kleine Gläser für Ghee, eventl. kleine Behälter für Reste.
Die Kosten für Lebensmittelzutaten werden direkt mit der Dozentin abgerechnet und sind nicht in der Kursgebühr enthalten, ca. 12,00 #

Donnerstag, 05.10., 18:00-22:00 Uhr; Warburg, Eisenhoitschule, Küche; 1x; 5,33 UE; 15,00€

In Borgentreich: Skigymnastik

Kursnummer: V330209
Dozent: Bettina Schroeter

Demnächst heißt es wieder "Ab auf die Piste, rein ins Schnee- und Skivergnügen!" Damit es auch wirklich ein Vergnügen wird, sollte man nicht unvorbereitet in den Wintersport fahren. Die VHS bietet wieder Skigymnastik als sportliches Angebot für alle, die fit bleiben wollen, an. Trainiert wird die gesamte Körpermuskulatur mit besonderem Augenmerk auf Ausdauertraining, Stärkung der Beinmuskulatur, Stretching und Skihaltung. Jeder ist willkommen, es können auch gerne Nichtskifahrer teilnehmen. Die Trainingsstunden sind abwechslungsreich, machen Spaß und halten fit.

Donnerstag, 05.10., 20:00-21:00 Uhr; Borgentreich, Kleine Sporthalle, kleiner Raum; 5x; 6,67 UE; 13,00€

Yoga-Mittelstufe

Kursnummer: V130119
Dozent: Kerstin Czimmeck

Der Yoga-Aufbaukurs ist die Weiterführung der Yoga-Anfängerkurse und vertieft deren Praxis. Der Sonnengruß ist bekannt und dessen Ablauf wird beherrscht sowie die Grundreihe der einzelnen Asanas und Atemtechniken. In diesem Kurs wird mehr Augenmerk auf Korrektur der einzelnen Yogastellungen (Asanas), Atemtechnik-Varianten und ganzheitliche Zusammenhänge von Körper, Geist und Seele gelegt.
Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung, mit einer Wolldecke, Gymnastikmatte und Socken.

Freitag, 06.10., 18:15-19:30 Uhr; Warburg, HPZ, Stiepenweg 70; 8x; 13,33 UE; 34,00€

Yoga für Anfänger

Kursnummer: V130118
Dozent: Kerstin Czimmeck

Yoga ist eine jahrtausend alte indische Lehre und Übungssystem das sich sehr bewährt hat und für die westliche Welt angepasst wurde. Im Westen stehen vor allem die Körperübungen im Mittelpunkt, die so genannten Asanas. Die Yoga-Übungen trainieren Kraft, Ausdauer, Herz-Kreislauf, Flexibilität und Gleichgewicht. Zu einer Yoga-Stunde gehören auch Tiefenentspannung, Atemübungen und Meditation. Ziel ist es, Körper, Geist, Seele und Atem in Einklang zu bringen und dadurch mehr innere Gelassenheit zu erreichen. Die beruhigende und ausgleichende Wirkung des Yoga ist ideal für die Gesundheitsvorsorge und somit für die meisten Menschen geeignet.
Dieser Kurs richtet sich an alle, die Hatha-Yoga kennenlernen oder wiedereinsteigen möchten.
Mitzubringen sind: Yoga-Matte, Decke, kleines Kissen, warme Socken und bequeme Kleidung.

Freitag, 06.10., 19:30-20:45 Uhr; Warburg, HPZ, Stiepenweg 70; 8x; 13,33 UE; 34,00€

Selbstbehauptungstraining für Mädchen/Frauen ab 16 Jahren

Kursnummer: V230105
Dozent: Tobias Flore

Gewalt oder Aggressionen gegen Frauen und Mädchen sind allzu häufig. Immer mehr Frauen und Mädchen interessieren sich deshalb - vor allem auch präventiv - für Selbsthilfe-, Selbstbehauptung- und Selbstverteidigungskurse.
In diesem Workshop sollen Frauen und Mädchen ermutigt werden, in bedrohlichen bzw. kritischen Situationen Grenzen zu setzen und sich mit angemessener Gegenwehr zu verteidigen. Die Abwehrmaßnahmen sind so ausgewählt, dass sie jede Teilnehmerin auch ohne Vorkenntnisse nach kurzem Üben sofort wirkungsvoll um- und einsetzen kann.

Samstag, 07.10., 09:45-13:45 Uhr; Sekundarschule (Turnhalle I); 1x; 5,33 UE; 32,00€
Teilnehmerzahl: mind. 8 / max. 20
Anmeldeschluss: 29.9.!
Mitzubringen sind: bequeme Sportkleidung und Getränke.

Wirbelsäulen- und Ausgleichsgymnastik

Kursnummer: V430114
Dozent: Kerstin Czimmeck

Abwechslungsreiche Übungen zur Erhaltung und Verbesserung der allgemeinen Beweglichkeit und Kräftigung der Muskulatur stehen auf dem Programm. Rückengerechtes Verhalten sowie Koordinations- und Gleichgewichtsschulung mit Dehnungsübungen runden die Trainingsstunde unter krankengymnastischen Gesichtspunkten ab.
Mitzubringen sind: Iso-Matte, bequeme Bekleidung, warme Socken.

Montag, 09.10., 18:00-19:00 Uhr; Peckelsheim, Kindergarten, Ruheraum; 8x; 10,67 UE; 28,00€

Hatha-Yoga

Kursnummer: V430113
Dozent: Kerstin Czimmeck

Yoga ist eine Jahrtausend alte indische Lehre und Übungssystem das sich sehr bewährt hat und für die westliche Welt angepasst wurde.
Im Westen stehen vor allem die Körperübungen im Mittelpunkt, die so genannten Asanas. Die Yoga-Übungen trainieren Kraft, Ausdauer, Herz-Kreislauf, Flexibilität und Gleichgewicht. Zu einer Yoga-Stunde gehören auch Tiefenentspannung, Atemübungen und Meditation. Ziel ist es, Körper, Geist, Seele und Atem in Einklang zu bringen und dadurch mehr innere Gelassenheit zu erreichen. Die beruhigende und ausgleichende Wirkung des Yoga ist ideal für die Gesundheitsvorsorge und somit für die meisten Menschen geeignet.
Dieser Kurs richtet sich an Frauen und Männer mit normaler Gesundheit, die Hatha-Yoga kennenlernen oder Wiedereinsteigen möchten.
Bitte falls vorhanden Yoga-Matte, Decke, 2 Kissen und bequeme Kleidung.

Montag, 09.10., 19:00-20:15 Uhr; Peckelsheim, Kindergarten; 8x; 13,33 UE; 36,00€

Genuss im Herbst

Kursnummer: V130719
Dozent: Anne Vonde

Jetzt dreht sich alles um das Herbstgemüse. Es gibt viel Neues zu entdecken, als Suppe, Salat, Eintopf und als Beilage zum Menü.
Mitzubringen sind: Messer, Geschirrtuch und Tuppertöpfe für evtl. Reste. Die Kosten für Lebensmittelzutaten werden direkt mit der Dozentin abgerechnet und sind nicht in der Kursgebühr enthalten.

Dienstag, 10.10., 19:00-22:45 Uhr; Warburg, Küche im Schulzentrum (Stiepenweg 5); 2x; 10,00 UE; 18,00€

Herbstküche aus dem Thermomix

Kursnummer: V230707
Dozent: Carmen Rütters-Engemann

So gut schmeckt der Herbst! Wir kochen Gerichte aus der Herbstküche - leicht, schnell, mit und ohne Fleisch und mit saisonalem Gemüse. Und als Highlights: himmlische Desserts und viele andere Leckereien.
Dieser Kurs ist für alle Interessierten, die den Umgang mit dem Thermomix kennenlernen oder vertiefen möchten und Spaß am gemeinsamen Kochen und Ausprobieren haben.

Mittwoch, 11.10., 18:30-22:15 Uhr; Sekundarschule/Gebäude I (Lehrküche); 1x; 5,00 UE; 12,00€
Mitzubringen sind: Thermomix nach telefonischer Absprache mit der Dozentin/VHS, Schälmesser, Geschirrtuch, verschließbare Gefäße für evtl. Lebensmittelreste und Getränke.
Teilnehmerzahl: mind. 8 / max. 12
Die Kosten für Lebensmittelzutaten werden direk t mit der Dozentin abgerechnet und sind nicht in der Kursgebühr enthalten.

Vegane Leckereien

Kursnummer: V230705
Dozent: Margret Lorig

Es werden kleine Süßigkeiten, Snacks und Brotaufstriche zubereitet, mit denen das häusliches Repertoire erweitert wird. Die Arbeit mit vielerlei Gewürzen bietet eine große Geschmacksvielfalt und macht Lust auf kreative Eigenkompositionen. Die köstlichen Ergebnisse werden anschließend gemeinsam verspeist.

Donnerstag, 12.10., 19:00-22:00 Uhr; Sekundarschule/Gebäude I (Lehrküche); 1x; 4,00 UE; 10,00€
Mitzubringen sind: Geschirrtuch und verschließbare Gefäße für evtl. Lebensmittelreste und Getränke.
Teilnehmerzahl: mind. 8 / max. 12
Die Kosten für Lebensmittelzutaten werden direkt mit der Dozentin abgerechnet und sind nicht in der Kursgebühr enthal ten.

Kleines Wein-ABC

Kursnummer: V230716
Dozent: Birgit Anne Schneider

Die Weinsprache hat ihre eigenen Begriffe. Beim Auswählen eines Weines ist es sehr nützlich, diese Sprache zu verstehen. An diesem Abend lernen wir das kleine Wein-ABC: Von A wie ´Abgang´ über C wie ´Chablis´ und S wie ´Samtrot´ bis Z wie ´Zimmertemperatur´.
Und natürlich geht Probieren über Studieren. Freuen Sie sich auf einen informativen und unterhaltsamen Abend.
In den Gebühren sind die verschiedenen Weine, Baguette und Mineralwasser enthalten.

Donnerstag, 12.10., 19:30-22:00 Uhr; Vinothek Schneider; 1x; 3,33 UE; 18,00€
Teilnahmevoraussetzung: Mindestalter 18 Jahre!
Teilnehmerzahl: mind. 6 / max. 20

"Bringen Sie Ihr Gehirn auf Trab" - Ganzheitliches Gedächtnistraining

Kursnummer: V130105
Dozent: Simone Hartmann

Der Kurs richtet sich an interessierte Erwachsene jeden Alters, die ihr Gedächtnis fit und aktiv halten wollen, um ihre Konzentrations- und Merkfähigkeit im Alltag, im Beruf oder in der Ausbildung zu verbessern. Vergessen Sie auch mal schnell einen Namen? Dann helfen Ihnen die Tipps und Hilfestellungen zum Namenmerken und zur Konzentrationsförderung. Verschiedene Merktechniken werden vorgestellt und praktisch - auf spielerische Weise - gemeinsam eingeübt. Entdecken Sie Ihren eigenen Lerntyp, um die für Sie individuell geeignete Lernweise heraus zu finden. In entspannter Atmosphäre lösen wir gemeinsam Aufgaben zu verschiedenen Lerninhalten. Dazu gehören Übungen zur Wortfindung (Abrufen von Wörtern aus unserem Wortspeicher und Bewusstmachen des eigenen Wortschatzes), logisches Denken (folgerichtig und schlüssiges Denken), Denkflexibilität (Fähigkeit auf wechselnde Situationen schnell zu reagieren), Formulierung (einen Sachverhalt oder Gedanken in sprachlich richtiger Form auszudrücken), Wahrnehmung, Fantasie, Kreativität, Konzentration und Merkfähigkeit... Lernen kann und darf Spaß machen!
Bewegungs- und Entspannungsübungen sind ebenfalls ein wichtiger Bestandteil des Ganzheitlichen Gedächtnistrainings. Lassen Sie sich von der Leistungsfähigkeit Ihres Gehirns positiv überraschen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bringen Sie bitte zum Kurs ausreichend Getränke mit.
-Begrenzte Teilnehmerzahl!- Keine Ermäßigung möglich.

Freitag, 13.10., 17:00-20:30 Uhr; Warburg, Rathaus, Seminarraum I; 1x; 4,67 UE; 11,00€

"Bringen Sie Ihr Gehirn auf Trab" - Ganzheitliches Gedächtnistraining

Kursnummer: V130106
Dozent: Simone Hartmann

Der Kurs richtet sich an interessierte Erwachsene jeden Alters, die ihr Gedächtnis fit und aktiv halten wollen, um ihre Konzentrations- und Merkfähigkeit im Alltag, im Beruf oder in der Ausbildung zu verbessern. Vergessen Sie auch mal schnell einen Namen? Dann helfen Ihnen die Tipps und Hilfestellungen zum Namenmerken und zur Konzentrationsförderung. Verschiedene Merktechniken werden vorgestellt und praktisch - auf spielerische Weise - gemeinsam eingeübt. Entdecken Sie Ihren eigenen Lerntyp, um die für Sie individuell geeignete Lernweise heraus zu finden. In entspannter Atmosphäre lösen wir gemeinsam Aufgaben zu verschiedenen Lerninhalten. Dazu gehören Übungen zur Wortfindung (Abrufen von Wörtern aus unserem Wortspeicher und Bewusstmachen des eigenen Wortschatzes), logisches Denken (folgerichtig und schlüssiges Denken), Denkflexibilität (Fähigkeit auf wechselnde Situationen schnell zu reagieren), Formulierung (einen Sachverhalt oder Gedanken in sprachlich richtiger Form auszudrücken), Wahrnehmung, Fantasie, Kreativität, Konzentration und Merkfähigkeit... Lernen kann und darf Spaß machen!
Bewegungs- und Entspannungsübungen sind ebenfalls ein wichtiger Bestandteil des Ganzheitlichen Gedächtnistrainings. Lassen Sie sich von der Leistungsfähigkeit Ihres Gehirns positiv überraschen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bringen Sie bitte zum Kurs ausreichend Getränke mit.
-Begrenzte Teilnehmerzahl!- Keine Ermäßigung möglich.

Samstag, 14.10., 09:30-13:00 Uhr; Warburg, Rathaus, Seminarraum I; 1x; 4,67 UE; 11,00€

In Dalhausen: Whisky-Tasting

Kursnummer: V230715
Dozent: Matthias Hannmann

Eine Reise entlang der westlichen Küste von Schottland und deren vorgelagerten Inseln.
Informationen zu den einzelnen Whiskies, zur Geschichte und den Herstellungsverfahren.
Das Seminar ist für alle Whisky-Liebhaber und die, die es werden möchten und den Charme der torfig-rauchigen Malts erleben und genießen möchten.
In der Kursgebühr ist der Betrag für die Verkostung enthalten.

Samstag, 14.10., 19:00-21:15 Uhr; Korbmacher-Museum Dalhausen; 1x; 3,00 UE; 23,00€
Teilnahmevoraussetzung: Mindestalter 18 Jahre!
Teilnehmerzahl: mind. 10 / max. 20

Arabische Küche

Kursnummer: V230702
Dozent: Yvonne El Osman

Würziger Duft steigt einem in die Nase, wenn man nur an die arabische Küche denkt. An diesem Abend kann unter Anleitung mit der Vielfalt der Gewürze hantiert werden, die in der heimischen Küche nicht alltäglich sind. Pikante Speisen werden zu einem vollkommenen Gaumengenuss komponiert, der mit einer Süßspeise wie aus 1001 Nacht abgerundet wird.
Neben den Fertigkeiten der Zubereitung der arabischen Speisen erfährt man auch eine Menge über die Tischkultur und das Alltagsleben in einem arabischen Haushalt. So erwartet den Teilnehmer nicht nur ein köstliches gemeinsames Festessen nach getaner Arbeit, sondern auch ein unterhaltsamer Blick hinter die Kulissen der arabischen Kultur.

Mittwoch, 18.10., 18:30-22:15 Uhr; Sekundarschule/Gebäude I (Lehrküche); 1x; 5,00 UE; 12,00€
Mitzubringen sind: Geschirrtuch, verschließbare Gefäße für evtl. Lebensmittelreste und Getränke.
Teilnehmerzahl: mind. 8 / max. 12
Die Kosten für Lebensmittelzutaten werden direkt mit der Dozentin abgerechnet und sind nicht in der Kursgebühr enthalten

Wassergymnastik für Damen

Kursnummer: V130246
Dozent: Nicola Horsthemke

Schwimmen ist wie kaum eine andere Sportart dazu geeignet, den Menschen aller Altersstufen gleichermaßen Entspannung, Freude, Fitness und allgemeines Wohlbefinden zu schenken. Die Teilnehmer sollen in die Lage versetzt werden, künftig selbständig Übungen zur Entlastung ihrer Rückenmuskulatur durchzuführen. - Begrenzte Teilnehmerzahl! -
Der Eintritt für das Hallenbad muss direkt vor Ort gezahlt werden und ist nicht in der Kursgebühr enthalten.

Mittwoch, 18.10., 20:00-20:45 Uhr; Warburg, Hallenbad; 10x; 10,00 UE; 19,00€

Kürbis - eine runde Sache

Kursnummer: V630712
Dozent: Regina van Eickels

Kürbis ist mehr als eine Halloween-Maske. Kaum eine andere Frucht lässt sich kulinarisch und volksheilkundlich so vielseitig nutzen. Einige Sorten werden vorgestellt und passend verarbeitet. Auch leckere Kräuter und Gewürze und andere Herbstfrüchte kommen zum Einsatz!
Wir genießen die Köstlichkeiten in entsprechendem Ambiente und stöbern in Kürbisbüchern.
Mitzubringen sind: Messer, Geschirrtuch, Brettchen und Tuppertöpfe für evtl. Reste. Die Kosten für Lebensmittelzutaten werden direkt mit der Dozentin abgerechnet und sind nicht in der Kursgebühr enthalten.

Donnerstag, 19.10., 18:00-21:30 Uhr; Willebadessen, Grundschule; 1x; 4,67 UE; 11,00€

Eine Rundreise durch die schottischen Whisky-Regionen

Kursnummer: V130704
Dozent: Matthias Hannmann

Eine Rundreise durch die verschiedenen Whisky-Regionen Schottlands. Informationen zu den einzelnen Whiskys, Geschichte und Herstellungsverfahren. Für alle Whisky-Liebhaber oder die, die es werden möchten.
In der Kursgebühr ist der Betrag für die Verkostung enthalten.

Freitag, 27.10., 20:00-22:15 Uhr; Warburg, Café Blome, Sternstr.; 1x; 3,00 UE; 23,00€

Seminar: Resilienz - Wie Sie Ihre psychische und mentale Widerstandskraft entdecken und stärken können

Kursnummer: V130101
Dozent: Prof. Dr. Gabriele Hoppe

Unter Resilienz wird die psychische und mentale Widerstandskraft bezeichnet, mit der es gelingt, schwierige Lebenssituationen, Lebenskrisen, Umbruchsituationen in Familie und Beruf oder auch Verluste, Niederlagen, Rückschläge zu überwinden und Veränderungen annehmen zu können. Diese Reservefähigkeit ermöglicht es dem Menschen, gestärkt aus Krisen hervorzugehen, in schwierigen Situationen handlungsfähig zu bleiben, Herausforderungen und Stress kompetent zu meistern. Wichtig ist hierbei, dass Resilienz erworben und gelernt und damit die Führung für das eigene Leben in die Hand genommen und behalten werden kann.

Dieses Seminar beleuchtet, wie Grundlagen von Resilienz entdeckt und vertieft, wie Optimismus entwickelt, Akzeptanz erlernt und Selbstverantwortung übernommen werden kann. Beziehungen lassen sich so befriedigender gestalten und eigene Lebensentwürfe entwickeln. Resilienzförderung beginnt mit einer wertschätzenden Erkundung des Vorhandenen. Die Auswertung positiver Erfahrungen zeigt, auf welche Ressourcen man zurückgreifen kann. Und sie verdeutlicht, dass Krisen zeitlich begrenzt sind und überwunden werden können.

Samstag, 28.10. u. Sonntag, 29.10. jeweils von 10.00 bis 17.00 Uhr (mit Pausen); Warburg, Rathaus, Zwischen den Städten, Seminarraum I; 2 x 8 UE; Gebühr: 80,00 €

Kürbis, Kraut & Co. - mit dem Thermomix

Kursnummer: V330710
Dozent: Verena Arendes

Herbst und Winter werden alles andere als grau und trist, denn jetzt ist wieder Zeit für Kürbis, Kraut & Co.! Frisch geerntet bringen Knollen, Köpfe und Wurzeln viel Aroma und Farbe auf den Teller. Die Stars der Saison sind zudem wahre Powerpakete, die voller Vitamine und Mineralstoffe stecken und auch das Immunsystem winterfit machen.
Dieser Kurs ist für alle Interessierte, die den Umgang mit dem Thermomix kennenlernen oder vertiefen möchten.
Mitzubringen sind: Thermomix nach telef. Absprache mit der Dozentin, Geschirrtuch und verschließbare Gefäße für evtl. Lebensmittelreste. Die Kosten für Lebensmittelzutaten werden direkt mit der Dozentin abgerechnet und sind nicht in der Kursgebühr enthalten.

Montag, 30.10., 19:00-22:00 Uhr; Borgentreich, Bördelandschule, Küche; 1x; 4,00 UE; 7,00€

Kochen für Männer - Das Beste aus den letzten 15 Jahren

Kursnummer: V230701
Dozent: Jürgen Weber

Mit Rezepten für echte Kerle bringen Sie leckeres Wild, eine feine Ente und köstlichen Fisch auf den Speiseplan. Dazu gibt es Fingerfood mit Käse und gesunde Cranberrys, die herben Früchte, die Abwechslung versprechen. Die schönste Nebensache der Welt wird somit zum Erlebnis der Sinne.

Montag, 06.11., 19:00-22:00 Uhr; Sekundarschule/Gebäude I (Lehrküche); 3x; 12,00 UE; 22,00€
Teilnehmerzahl: mind. 10 / max. 12
Die Kosten für Lebensmittelzutaten werden direkt mit dem Dozenten abgerechnet und sind nicht in der Kursgebühr enthalten.

Ärger und Alltagsstress - Was kann ich dagegen setzen?

Kursnummer: V130114
Dozent: Klaus Stalze

Viele, oft auch immer wiederkehrende Belastungssituationen machen das Abschalten am Ende eines Tages manchmal schwer. Es wird aufgezeigt, welche unterschiedlichen Signale der eigene Körper auf Belastungsreize sendet, welche Möglichkeiten der Verringerung bestehen und wie Kommunikation deeskalierend wirken kann. Darüber hinaus werden mit bewusst eingesetzten Übungen der Progressiven Muskelentspannung und dem Autogenen Training probate Gegenmittel vorgestellt.
Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, Iso-Matte, Decke und evtl. ein kleines Kissen.

Dienstag, 07.11., 19:30-21:00 Uhr; Warburg, Böttrichsches Haus; 6x; 12,00 UE; 45,00€

Schnell und einfach mehr Energie - Gehirngymnastik, Heilströmen und Eutonie

Kursnummer: V230111
Dozent: Anne Rox

Gehirngymnastik sind einfache, gut erlernbare Körperbewegungen, die beide Gehirnhälften aktivieren.
Außerdem werden Übungen in Eutonie und Heilströmen angeboten.
Eutonie sind leicht auszuführende körperliche Übungen, die gut in den Alltag integriert werden können. Sie helfen uns, zu innerer Ordnung und zu Hör- und Unterscheidungsfähigkeit zu kommen. Geübt wird im Liegen, Sitzen und Stehen.
Beim Heilströmen kann durch Händeauflegen an bestimmten Stellen die Energie unseres Körpers zum Fließen gebracht werden. Dadurch gelingt es oft, Stoffwechselprozesse zu harmonisieren und die Gesundheit zu stärken. Heilströmen ist einfach und man ist verblüfft, dass diese einfache Methode für die Gesunderhaltung so wirkungsvoll sein kann.
Mit allen angebotenen Übungen kann die Energie im Körper zum Fließen gebracht und können Blockaden aufgelöst werden.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Kurs ist geeignet für Teilnehmer ab 16 Jahren.

Mittwoch, 08.11., 17:00-18:30 Uhr; Mehrzweckraum Dreifachturnhalle; 6x; 12,00 UE; 27,00€
Mitzubringen sind: zwei Decken, bequeme Kleidung, warme Socken, ein Handtuch und Trinkwasser.
Teilnehmerzahl: mind. 10 / max. 15

Winterliche und weihnachtliche Impressionen aus dem Thermomix

Kursnummer: V230708
Dozent: Carmen Rütters-Engemann

Wenn es draußen kalt und dunkel wird, bereiten wir uns auf die Advents- und Weihnachtszeit vor. An diesem Abend können Sie sich kulinarisch inspirieren lassen und erhalten Anregungen für leckere Plätzchen, das Weihnachtsmenü oder für ein weihnachtliches Mitbringsel.
Dieser Kurs ist für alle Interessierten, die den Umgang mit dem Thermomix kennenlernen oder vertiefen möchten und Spaß am gemeinsamen Kochen und Ausprobieren haben.

Mittwoch, 08.11., 18:30-22:15 Uhr; Sekundarschule/Gebäude I (Lehrküche); 1x; 5,00 UE; 12,00€
Mitzubringen sind: Thermomix nach telefonischer Absprache mit der Dozentin/VHS, Schälmesser, Geschirrtuch, verschließbare Gefäße für evtl. Lebensmittelreste und Getränke.
Teilnehmerzahl: mind. 8 / max. 12
Die Kosten für Lebensmittelzutaten werden direk t mit der Dozentin abgerechnet und sind nicht in der Kursgebühr enthalten.

Ayurvedisch kochen

Kursnummer: V130711
Dozent: Kerstin Czimmeck

Ayurvedisch kochen bedeutet, Speisen so zuzubereiten, dass der Genuss der Speisen der Körperkonstitution angepasst ist. Solche Speisen fördern die Erhaltung der Gesundheit.
Einführung in die Grundprinzipien des ayurvedischen Kochens. Sie lernen typische Gewürze der ayurvedischen Küche, ihre Wirkung und konstitutionsbedingte Verwendung kennen und die Herstellung von Ghee.
Zusammen wird ein ayurvedisches Menü zubereitet, welches wir uns anschließend gemeinsam schmecken lassen.
Mitzubringen sind Messer, Geschirrtuch, Schürze und kleine Gläser für Ghee, eventl. kleine Behälter für Reste.
Die Kosten für Lebensmittelzutaten werden direkt mit der Dozentin abgerechnet und sind nicht in der Kursgebühr enthalten, ca. 12,00 #

Hinweis/e:
(vgl. Beverungen 230100) Vortrag: VEGAN - Wie gesund ist das denn?

Donnerstag, 09.11., 18:00-22:00 Uhr; Warburg, Eisenhoitschule, Küche; 1x; 5,33 UE; 15,00€

Aqua-Joggen für Einsteiger

Kursnummer: V130226
Dozent: Stefan Bosse

An drei Abenden werden Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten des Aqua-Joggens vorgestellt. Kraft- und Ausdauerzuwachs, Gewichtsabnahme, Rehabilitation nach Verletzungen und Gelenkschonung sind nur einige Vorteile. Hätten Sie gedacht, dass 30 Minuten intensives Aqua-Joggen ca. 5 Kilometer Laufen in der Natur entspricht?
Nach diesem Einführungskurs können Sie dann unabhängig von Wind und Wetter im Hallenbad "laufen Gehen". Problemzonen und üppiges Essen verlieren bei regelmäßigem Training an Bedeutung. Die Ausrede, dass man bei schlechtem Wetter keinen Sport machen kann zählt nicht mehr!
Der für das Aqua-Joggen erforderliche Auftriebsgürtel wird den Teilnehmern kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Kurs ist nur für sichere Schwimmer geeignet! -Begrenzte Teilnehmerzahl! -
Der Eintritt für das Hallenbad muss direkt vor Ort gezahlt werden und ist nicht in der Kursgebühr enthalten.

Donnerstag, 09.11., 20:00-20:45 Uhr; Warburg, Hallenbad; 3x; 3,00 UE; 7,00€

"Bringen Sie Ihr Gehirn auf Trab" - Ganzheitliches Gedächtnistraining

Kursnummer: V330105
Dozent: Simone Hartmann

Der Kurs richtet sich an interessierte Erwachsene jeden Alters, die ihr Gedächtnis fit und aktiv halten wollen, um ihre Konzentrations- und Merkfähigkeit im Alltag, im Beruf oder in der Ausbildung zu verbessern. Vergessen Sie auch mal schnell einen Namen? Dann helfen Ihnen die Tipps und Hilfestellungen zum Namenmerken und zur Konzentrationsförderung. Verschiedene Merktechniken werden vorgestellt und praktisch - auf spielerische Weise - gemeinsam eingeübt. Entdecken Sie Ihren eigenen Lerntyp, um die für Sie individuell geeignete Lernweise heraus zu finden. In entspannter Atmosphäre lösen wir gemeinsam Aufgaben zu verschiedenen Lerninhalten. Dazu gehören Übungen zur Wortfindung (Abrufen von Wörtern aus unserem Wortspeicher und Bewusstmachen des eigenen Wortschatzes), logisches Denken (folgerichtig und schlüssiges Denken), Denkflexibilität (Fähigkeit auf wechselnde Situationen schnell zu reagieren), Formulierung (einen Sachverhalt oder Gedanken in sprachlich richtiger Form auszudrücken), Wahrnehmung, Fantasie, Kreativität, Konzentration und Merkfähigkeit... Lernen kann und darf Spaß machen!
Bewegungs- und Entspannungsübungen sind ebenfalls ein wichtiger Bestandteil des Ganzheitlichen Gedächtnistrainings. Lassen Sie sich von der Leistungsfähigkeit Ihres Gehirns positiv überraschen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bringen Sie bitte zum Kurs ausreichend Getränke mit.
-Begrenzte Teilnehmerzahl!- Keine Ermäßigung möglich.

Hinweis:
(s. Warburg 130101) Seminar: Resilienz - Wie Sie ihre psychische und mentale Widerstandskraft entdecken und stärken können
(s. Warburg 130102) Seminar: "Vier Leben im Einklang - Work-Life-Balance"
(s. Warburg 130107) Wohlfühlseminar für Frauen in der Lebensmitte: Rund um die Wechseljahre

Freitag, 10.11., 17:00-20:30 Uhr; Borgentreich, Bördelandschule; 1x; 4,67 UE; 11,00€

Aquafitness

Kursnummer: V330222
Dozent: Karola Kornels

Wasser bietet aufgrund seiner Eigenschaften (Auftrieb, Widerstand, Trägheit etc.) besondere Möglichkeiten für ein gesundheitsorientiertes Ganzkörpertraining. Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/innen, die spaßbetonte Ausdauer-, Spiel- und Bewegungsformen im Wasser kennen lernen möchten.
Der Eintritt für das Hallenbad ist nicht in der Gebühr enthalten, er muss vor Ort entrichtet werden.

Freitag, 10.11., 18:30-19:15 Uhr; Borgentreich, Hallenbad; 6x; 6,00 UE; 13,00€

Schnorcheln für Anfänger

Kursnummer: V130228
Dozent: Reinhold Büchler

Entdecken Sie ein völlig neues Lebensgefühl! Schnorcheln heißt, Wasser pur zu genießen, Abenteuer zu erleben und unbekannte Welten zu erkunden. Schnorcheln ist eine entspannende und zugleich abenteuerliche Freizeitaktivität, die für alle Altersklassen geeignet ist. Sie werden dadurch auch schnell neue Freundschaften schließen und neue Urlaubsziele entdecken. Freuen Sie sich auf neue Herausforderungen und tauchen Sie ein in eine neue Welt.
Sie lernen unter Anleitung eines Schnorchel Instructors das erforderliche Können, um einen ersten Blick in die Unterwasserwelt zu werfen. Es gibt dabei eine Menge wichtiger Punkte zu beachten, denn nur mit den richtigen Fertigkeiten und der richtigen Ausrüstung macht Schnorcheln richtig Spaß.
Mindestalter: 10 Jahre. Bei Minderjährigen ist bei der Anmeldung eine Einverständniserklärung der Eltern vorzulegen. #Begrenzte Teilnehmerzahl!- Die Voranmeldung im VHS-Büro ist unerlässlich. Keine Ermäßigung möglich.

Samstag, 11.11., 10.00-11.30 Uhr, Rathaus Zwischen den Städten, Sonntag, 19.11. u. 26.11. jeweils von  15.30-17.00 Uhr, Hallenbad Warburg; 3 x 2,22 UE; Gebühr: 48,00 €.

Schnupperkurs: Einführung in das Sporttauchen

Kursnummer: V130229
Dozent: Reinhold Büchler

Sind auch Sie fasziniert von Unterwasserfilmen? Würden Sie das schwerelose Schweben gerne mal erleben? Möchten Sie das Tauchen einmal selbst ausprobieren? Die Tauchstation Warburg ist eine junge, dynamische Tauchschule, die auf die individuellen Wünsche der Auszubildenden eingeht. Das Angebot umfasst das ganze Sporttauchgeschehen, von den ersten Schritten mit Jugendlichen über die Ausbildung Erwachsener bis hin zur Weiterbildung und Spezialisierung in Sonderkursen.
Nach Abschluss des Kursus erhalten die Teilnehmenden das anerkannte Zertifikat "Pool Diver". Dies berechtigt dazu an Tauchbasen im In- und Ausland an Tauchgängen in Begleitung eines Tauchlehrers teilzunehmen.
Mindestalter: 14 Jahre. Bei Minderjährigen ist bei der Anmeldung eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern vorzulegen. -Begrenzte Teilnehmerzahl!-
Die Voranmeldung im VHS-Büro ist unerlässlich. Keine Ermäßigung möglich.

Samstag, 11.11., 10.00-12.00 Uhr, Rathaus Zwischen den Städten, Sonntag, 12.11., 19.11. u. 26.11. jeweils 13.30-15.00 Uhr, Hallenbad Warburg; 4 x 2,17 UE; Gebühr: 99,00 €.

Seminar: "Vier Leben im Einklang - Work-Life-Balance"

Kursnummer: V130102
Dozent: Prof. Dr. Gabriele Hoppe

Es gibt kaum eine dauerhafte Zufriedenheit im Beruf ohne ein erfülltes Privatleben - es gibt selten Zufriedenheit im Privaten ohne Erfüllung in der Arbeit.
Work-Life-Balance ist ein Konzept, das für ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Arbeit, Familie, Freund/innen und sozialer Umwelt steht. Ziel dieses Seminars ist es, die privaten Wünsche und Wertvorstellungen mit den Anforderungen, die die Arbeitswelt an die einzelne Persönlichkeit stellt, in ein ausgewogenes Verhältnis zu bringen. Es geht also ganzheitlich um die Frage: Wie erreiche ich eine Balance in allen Bereichen?
Die Dozentin vertritt einen ressourcenorientierten Ansatz, für sie steht der Mensch mit allen Anteilen seiner Persönlichkeit im Zentrum.
Das Hauptziel des Seminars ist es, die Zusammenhänge der einzelnen Lebensbereiche zu verstehen und im zweiten Schritt - mit sehr unterschiedlichen methodischen Herangehensweisen - individuelle Möglichkeiten der Steuerung zu entwickeln.
Inhalte des Seminars:
Mein Status Quo - berufliche und persönliche Situation
Mein Leben - Vorstellungen, Ziele und Herausforderungen
Meine Ressourcen - erkennen und nutzen
Meine Prioritäten - klären
Meine Umsetzungsplanung - in kleinen Schritten in Richtung Ziel
Meine Zielcollage

Die Seminarleiterin ist Dipl.-Sozialpädagogin, promovierte Erziehungswissenschaftlerin und Professorin für Erziehungswissenschaft. Sie ist seit mehr als 15 Jahren Lehrbeauftragte an Hochschulen/Universitäten und verfügt über 25 Jahre Erfahrung im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe und Erwachsenenbildung.

Samstag, 18.11. u. Sonntag, 19.11. jeweils von 10.00 bis 17.00 Uhr (mit Pausen); Warburg, Rathaus, Zwischen den Städten, Seminarraum I; 2 x 8 UE; Gebühr: 80,00 €

Klösterlich Kulinarisches

Kursnummer: V230704
Dozent: Regina van Eickels

Kochen und Genießen sind eine Lebenskunst, die auch in den Klöstern seit Jahrhunderten gepflegt wird. Die einfache und doch reichhaltige Küche ist den Jahreszeiten angepasst und nicht nur gesund, sondern auch lecker. Beim gemeinsamen Backen und Kochen gibt es viele Informationen und Anekdoten zum Thema und Stöbern in Klosterbüchern. Aus den verwendeten Rezepten lässt sich auch ein interessantes Gästemenue ableiten, u. a. mit Klosterbrot aus Kastanienmehl.

Samstag, 18.11., 10:30-14:30 Uhr; Sekundarschule/Gebäude I (Lehrküche); 1x; 5,33 UE; 13,00€
Mitzubringen sind: Brettchen, Messer, Geschirrtuch und verschließbare Gefäße für evtl. Lebensmittelreste.
Die Kosten für Lebensmittelzutaten werden direkt mit der Dozentin abgerechnet und sind nicht in der Kursgebühr enthalten.
Teilnehmerzahl: mind . 8 / max. 12

Wintergemüse - neu entdeckte Leckerbissen

Kursnummer: V130714
Dozent: Regina van Eickels

Auch im Herbst und Winter brauchen wir auf frisches Gemüse nicht zu verzichten. Regional und günstig bieten sich viele auch unbekanntere Sorten an. Kennen Sie den Winterspargel und die westfälische Ananas? Gemeinsam backen wir u.a. einen Süßkartoffelkuchen und stellen Pastinakenchips her und Winter-Antipasti.
Mitzubringen sind: Messer, Geschirrtuch und Tuppertöpfe für evtl. Reste. Die Kosten für Lebensmittelzutaten werden direkt mit der Dozentin abgerechnet und sind nicht in der Kursgebühr enthalten. Anmeldeschluss: Donnerstag, 16.11.2017

Donnerstag, 23.11., 18:00-21:30 Uhr; Warburg, Eisenhoitschule, Küche; 1x; 4,67 UE; 11,00€

Veganes Festessen

Kursnummer: V230706
Dozent: Margret Lorig

Welche leckeren und gesunden Alternativen gibt es zu Fleisch, Butter, Joghurt ...? In diesem Kochkurs können andere Möglichkeiten entdeckt und mit viel Spaß Neues ausprobiert werden. Gemeinsam wird ein festliches Menü zusammen gestellt, mit dem die Familie auch Weihnachten überrascht werden kann.
Anschließend werden die köstlichen Kreationen gemeinsam verspeist.

Donnerstag, 23.11., 19:00-22:00 Uhr; Sekundarschule/Gebäude I (Lehrküche); 1x; 4,00 UE; 10,00€
Mitzubringen sind: Geschirrtuch und verschließbare Gefäße für evtl. Lebensmittelreste und Getränke.
Teilnehmerzahl: mind. 8 / max. 12
Die Kosten für Lebensmittelzutaten werden direkt mit der Dozentin abgerechnet und sind nicht in der Kursgebühr enthal ten.

Weinprobe "Unsere Besten"

Kursnummer: V230717
Dozent: Birgit Anne Schneider

Große Weine und besondere Weinlagen erfreuen jeden Weintrinker. Haben Sie Lust, reinzuschnuppern in die Welt des Amarone, Barolo, oder Châteauneuf du Pape?
Köstliche Weiße und besondere Rotweine sind mit im Programm.
An diesem Abend haben Sie die Gelegenheit, unsere Besten zu probieren.
In der Gebühr sind die Weine, Baguette und Mineralwasser enthalten.

Freitag, 24.11., 19:30-22:30 Uhr; Vinothek Schneider; 1x; 3,33 UE; 25,00€
Teilnahmevoraussetzung: Mindestalter 18 Jahre!
Teilnehmerzahl: mind. 8 / max. 20

Wohlfühltag für Frauen in der Lebensmitte: Rund um die Wechseljahre

Kursnummer: V130107
Dozent: Maria Zimmermann

Während der Wechseljahre verändert der Körper einer Frau. Unter dem Motto: #Wer los lässt, hat die Hände wieder frei!#, sind die Wechseljahre auch ein Gewinn. Jede Frau, die sich mit ihren körperlichen Veränderungen beschäftigt, kann besser und aktiver damit umgehen.

Die physiologischen Zusammenhänge (Veränderungen im Hormonhaushalt,...) erläutert eine Gynäkologin. Sie stellt auch die konservativen Behandlungsmethoden vor.
Welche alternativen Heilmittel aus der Naturheilkunde und der klassischen Homöopathie bei bestimmten Beschwerden und Beeinträchtigungen Frauen gut tun, erfahren Sie von einer Apothekerin.
Wieso sich das Körpergewicht verändert, wie es beeinflusst werden kann und wie Frauen sich wohlfühlen, erfahren Sie von der Moderatorin.
Was Sie für Ihren Körper noch tun können, erleben Sie während einer Schnupperstunde Yoga. Bitte bringen Sie eine Yogamatte und bequeme Kleidung mit.
Anmeldeschluss: Freitag, 10. November 2017.

Buchen Sie direkt den Kochworkshop am 29.11.2017 als Ergänzung dazu.

Samstag, 25.11., 10:00-16:00 Uhr; Warburg, Rathaus, Seminarraum I; 1x; 8,00 UE; 39,00€

Leckere und gesunde Ernährung in den Wechseljahren

Kursnummer: V130108
Dozent: Maria Zimmermann

Sie lernen Lebensmittel und deren Zubereitung kennen. "Probieren geht über Studieren", ergänzt den Wohlfühltag für Frauen mit Kostproben von leckeren Speisen und Getränken. Die Vielfalt gesunder Lebensmittel und grundlegende Ernährungsinformationen können Sie einfach ausprobieren. Die Rezepte erhalten Sie zum Abschluss des Abends.
Mitzubringen sind: Schürze, scharfe Messer, Frischhaltedosen für Kostproben. Die Kosten für die Lebensmittel
werden direkt mit der Dozentin abgerechnet.

Mittwoch, 29.11., 18:30-21:00 Uhr; Warburg, Eisenhoitschule, Küche; 1x; 3,33 UE; 7,00€

Die Whiskys der Inseln und Westküste erleben und genießen

Kursnummer: V130705
Dozent: Matthias Hannmann

Eine Reise durch die westliche Küste von Schottland und deren vorgelagerten Inseln. Informationen zu den einzelnen Whiskys, Geschichte und Herstellungsverfahren. Für alle Whisky-Liebhaber oder die, die es werden möchten und den Charme der torfig-rauchigen Malts erleben möchten.
In der Kursgebühr ist der Betrag für die Verkostung enthalten.

Freitag, 01.12., 20:00-22:15 Uhr; Warburg, Café Blome, Sternstr.; 1x; 3,00 UE; 23,00€