Gesellschaft - Willebadessen

Kursnummer Titel Start Datum Ort Dozent
V610501 Vortrag: Die vorweg genommene Erbfolge; Lebezeitige Hausübertragung 22.11.2017 Willebadessen, Grundschule Monika Kriwet

Vortrag: Die vorweg genommene Erbfolge; Lebezeitige Hausübertragung

Kursnummer: V610501
Dozent: Monika Kriwet

Vortragsreihe: "Rechtliche Vorsorge für das Alter - was muss ich wissen?"
In den meisten Familien wird ein Teil des Vermögens der Eltern bereits zu Lebzeiten auf die Kinder übertragen. Oft wird das von der Familie bewohnte Haus auf eines der Kinder überschrieben und die anderen Kinder werden ausbezahlt. Hier sind verschiedene Regeln einzuhalten, damit später nicht einer der Beteiligten diesen Schritt bereut. Angesprochen werden u. a. folgende Themen:
(1) Absicherung der Eltern durch Wohnungsrecht und Pflegeverpflichtung
(2) Unterschied zwischen Wohnungsrecht und Nießbrauch
(3) Weiterhaftung des Übertraggrundstücks für die Kosten bei einer Unterbringung der Eltern im Altenheim
(4) Vermeidung von Erbschafts- und Schenkungssteuer
(5) Gerechte Verteilung der Nebenkosten zur Vermeidung von späterem Streit
(6) Ermittlung des #richtigen# Abfindungsbetrages für die weichenden Kinder
(7) Beerdigung und Grabpflege

Die Referenten haben langjährige Berufserfahrung in dieser Materie und werden im Rahmen einer Power-Point-Präsentation die wichtigen Eckpunkte erläutern. Es besteht die Möglichkeit, individuelle Fragen zu stellen und Probleme anzusprechen.

Hinweis:
(s. Warburg 110501) Vortrag: Klare Fronten im Erbrecht - Fälle, Fallen und Faustregeln
(s. Borgentreich 310501) Vortrag: Vorsorge für Unfall, Krankheit, Alter durch Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung
(s. Peckelsheim 410715) Vortrag: Die Rentenfalle - Altersarmut ist weiblich!

Mittwoch, 22.11., 19:30-21:00 Uhr; Willebadessen, Grundschule; 1x; 2,00 UE; 5,00€